Immobilien

_

Schutz gegen Schäden: Welche Versicherungen Bauherren brauchen

Dacheinstürze, Überflutungen, Vandalismus: Während des Hausbaus kann viel passieren, daher sollten Bauherren bei Sach- und Personenschäden vorbereitet und abgesichert sein. Mindestens drei Versicherungen sind Pflicht.

huGO-BildID: 14339120 Ein umgeknicktes Verkehrsschild liegt am Freitag (22.05.2009) in Plate, Kandkreis Parchim, vor einem Haus mit halb abgedecktem Dach. Ein Unwetter hatte in dem Ort südöstlich von Schwerin am Donnerstag abend schwere Schäden von rund 3,5 Millionen Euro angerichtet. Mehr als 60 Häuser sind durch den Sturm, bei dem es sich um eine Winhose gehandelt haben könnte, beschädigt worden. Foto: Reinhard Klawitter dpa/lsn +++(c) dpa - Bildfunk+++ Quelle: dpa
huGO-BildID: 14339120 Ein umgeknicktes Verkehrsschild liegt am Freitag (22.05.2009) in Plate, Kandkreis Parchim, vor einem Haus mit halb abgedecktem Dach. Ein Unwetter hatte in dem Ort südöstlich von Schwerin am Donnerstag abend schwere Schäden von rund 3,5 Millionen Euro angerichtet. Mehr als 60 Häuser sind durch den Sturm, bei dem es sich um eine Winhose gehandelt haben könnte, beschädigt worden. Foto: Reinhard Klawitter dpa/lsn +++(c) dpa - Bildfunk+++ Quelle: dpa

Beim Hausbau kann es zu allerlei Schäden kommen. Privaten Bauherren werden drei Versicherungen empfohlen:

Anzeige
  1. Die Bauleistungsversicherung deckt nicht absehbare Sachschäden am Bau ab. Darunter fallen Dacheinstürze oder Überflutungen nach Wolkenbrüchen und Stürmen ebenso wie Vandalismus.
  2. Die Bauherren-Haftpflichtversicherung springt ein, wenn Dritte auf der Baustelle zu Schaden kommen, beispielsweise wenn Kinder trotz Absperrungen auf dem Rohbau spielen und sich verletzen. Abgesichert sind jedoch nicht freiwillige Bauhelfer. Wer mit Freunden und Verwandten in Eigenleistung am Bau arbeitet, sollte unbedingt eine Bauhelfer-Versicherung abschließen.

Diesen und andere Artikel zum Thema Immobilien finden Sie in unserem Ratgeber, erhältlich als PDF im Kaufhaus der Weltwirtschaft.

Im Kaufhaus der Weltwirtschaft So wird Ihr Traum von den eigenen vier Wänden wahr

Lesen Sie in unserem Ratgeber, wie Sie den Wert einer Immobilie richtig einschätzen, welche Möglichkeiten es bei der Finanzierung gibt und welche Tücken beim Hausbau lauern – mit zahlreichen Grafiken und Tools.

  • Die aktuellen Top-Themen
Krösus, Kauz und klamme Milliardäre: Das sind Deutschlands Dividenden-Könige

Das sind Deutschlands Dividenden-Könige

Die deutschen Unternehmen zeigen sich bei den Dividenden spendabel, das Jahr 2014 brachte den Aktionären Rekordeinnahmen. Welche Großinvestoren davon profitieren, und welche beinahe leer ausgehen.

Neue Studie: Kein Bock mehr auf Sparen

Kein Bock mehr auf Sparen

Sparwille, Konsum und Hobbys: Der „Freizeit-Monitor“ gibt überraschende Einblicke in die deutsche Seele. Die Studie zeigt, wo Deutsche anders ticken als ihre Nachbarn, wo Junge sparen und wer sehr wenig Freizeit hat.

  • Depot-Contest
  • ANZEIGE
Depot-Contest : Wer am meisten aus Geld macht

Wer am meisten aus Geld macht

Welcher Vermögensverwalter ist der beste? Finden Sie es heraus: Wir lassen 21 Profis beim DAB-Depot-Contest gegeneinander antreten.

ANZEIGE