Rohstoffe

_

Rohstoffhandel: Ölpreis klettert nach oben

Chinas Wachstum zieht an und damit auch die Rohstoffpreise: Ein Barrel der Nordseesorte Brent kostete im frühen Handel 117,75 Dollar. Ein Anstieg von 53 Cent. Der Platinpreis ist leicht um 0,5 Prozent gefallen.

Zapfsäule an einer Tankstelle in Stuttgart. Quelle: ap
Zapfsäule an einer Tankstelle in Stuttgart. Quelle: ap

SingapurDer Ölpreis hat am Freitag etwas angezogen, gestützt von guten Konjunkturdaten aus China. Gleichzeitig weitete sich der Preisabstand zwischen der US-Sorte West Texas Intermediate und Brent-Nordseeöl den achten Tag in Folge aus.

Anzeige

In New York legte der Rohölkontrakt auf WTI-Öl zur Lieferung im März 0,2 Prozent zu auf 95,97 Dollar je Barrel. Rohöl der Nordseesorte Brent notierte 0,4 Prozent höher bei 117,75 Dollar je Barrel.

Historische Preissprünge Wenn der Ölpreis explodiert

1973

Weil Israel im Jom-Kippur-Krieg arabische Gebiete besetzt, dreht die Opec den Ölhahn zu – der Ölpreis zieht an und stürzt die Welt in eine Energiekrise und in die Rezession. In Deutschland ist Autofahren sonntags zeitweise verboten. Der bis dahin jahrelang konstant gehaltene Ölpreis klettert in wenigen Jahren und in großen Sprüngen von etwa 3 auf mehr als 10 Dollar pro Barrel.

Alle Texte: www.wiwo.de

Bild: dpa

In China sind die Exporte im Januar gegenüber dem Vorjahresmonat um 25 Prozent gestiegen, wie Daten des Zolls zeigen. In einer Umfrage von Bloomberg News hatten Analysten im Mittel ein Plus von 17,5 Prozent erwartet. Zudem sind die Rohölimporte Chinas auf den höchsten Stand seit acht Monaten geklettert.

Das Jahr der Edelmetalle Gold, Gold und immer wieder Gold

  • Das Jahr der Edelmetalle: Gold, Gold und immer wieder Gold
  • Das Jahr der Edelmetalle: Gold, Gold und immer wieder Gold
  • Das Jahr der Edelmetalle: Gold, Gold und immer wieder Gold
  • Das Jahr der Edelmetalle: Gold, Gold und immer wieder Gold

Der Platinpreis weitete seine Talfahrt vom Vortag aus und notierte mit 1710,80 Dollar je Unze 0,5 Prozent niedriger. Seit Jahresanfang hat das Edelmetall zwölf Prozent an Wert gewonnen, getrieben von Befürchtungen eines Angebotsrückgangs in Südafrika und der Erwartung, dass Investoren ihre Positionen bei börsennotierten Platinprodukten ausbauen werden.

“Palladium und Platin sind ein bisschen zurückgefallen, nachdem sie in den vergangenen beiden Monaten deutlich zugelegt hatten”, sagte Nick Trevethan, Analyst bei Australia & New Zealand Banking Group Ltd. in Sydney.

Kaum verändert gegenüber dem Vortag war der Goldpreis. Am Tagesmarkt wurde die Unze des Edelmetalls zu 1670,36 Dollar gehandelt.

Ratgeber Geldanlage

Die beste Strategie für das eigene Vermögen: Der Ratgeber von Handelsblatt Online erklärt Grundlagen, Chancen und Risiken von Investments in Aktien, Fonds, Anleihen, Zertifikaten und Zinskonten. Anleger erfahren, wie sie die passenden Produkte auswählen und unkalkulierbare Risiken vermeiden. Mehr…

  • Die aktuellen Top-Themen
Fondspolicen im Vergleich: Rendite für bequeme Altersvorsorge-Sparer

Rendite für bequeme Altersvorsorge-Sparer

Mischfonds sind ein Kassenschlager. Profi-Anleger schichten das Geld je nach Marktlage auf verschiedene Anlageklassen um. Das bedeutet Ertrag, Sicherheit und Bequemlichkeit. Die besten Fonds für die Altersvorsorge.

Crash-Propheten warnen: „Der finale Kollaps wird definitiv kommen“

„Der finale Kollaps wird definitiv kommen“

Schulden, Niedrigzinsen, Liquiditätsspritzen – das ist volkswirtschaftlicher Wahnsinn, sind die Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich überzeugt. Und dieser Wahnsinn kann nur zu einem gigantischen Crash führen.

  • Depot-Contest
  • ANZEIGE
Depot-Contest : Wer am meisten aus Geld macht

Wer am meisten aus Geld macht

Welcher Vermögensverwalter ist der beste? Finden Sie es heraus: Wir lassen 21 Profis beim DAB-Depot-Contest gegeneinander antreten.

ANZEIGE
  • Tagesgeld-Vergleich

    Top-Kondtionen für Tagesgeld, inklusive Gebühren, Einlagensicherung und Abgeltungsteuer.

  • Festgeld-Vergleich

    Der Rechner sucht die höchsten Zinsen für Festgeld für jede Laufzeit und Höhe des Anlagebetrages.

  • Girokonten-Rechner

    Kosten für das Konto ermitteln, inklusive Entgelte für Kreditkarten sowie Dispo- und Guthabenzinsen.

  • Rendite-Rechner

    Der Zins entspricht nicht immer der Rendite. Welche Erträge Anlagen tatsächlich bringen.

  • Ratenkredit-Vergleich

    Die besten Angebote für Ratenkredite vergleichen. Für verschiedenen Bonitätsstufen.

  • Ratgeber Geldanlage

    Die beste Strategie für Ihr Vermögen: Grundlagen, Chancen und Risiken verschiedener Investments.

  • Rendite-Risiko-Radar

    Die Renditen für Aktienindizes, Rohstoffe oder Rentenindizes nach Zeiträumen berechnen.

  • Sparbrief-Rechner

    Die interessantesten Offerten für Sparbriefe mit einer Laufzeit zwischen einem und zehn Jahren.

  • Depot

    Erstellen Sie ein virtuelles Depot, mit dem Sie Ihre Strategie testen und Kursentwicklungen verfolgen.

  • Alle Rechner und Tools

    Übersichtsseite aller Rechner, Vergleiche und Tools für Finanzen, Immobilien, Jobs und vieles mehr.

  • Weitere Tools anzeigen