Familienrecht: Kein Schadensersatz bei Kita-Platz-Mangel

FamilienrechtKein Schadensersatz bei Kita-Platz-Mangel

Eltern hatten einen Anspruch auf Schadensersatz, falls sie wegen fehlender Kita-Plätze nicht arbeiten gehen konnten. In der zwei Instanz kassierten die Richter das Urteil nun. Neue Urteile rund um Familien.

  • 16

    Kommentare zu " Familienrecht: Kein Schadensersatz bei Kita-Platz-Mangel "

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Es ist traurig, wie die Bevölkerung von der Politik und Justitia verraten werden. Hoffentlich bekommen die Altparteien bei der nächsten Wahl endlich Ihren Denkzettel, inklusive den grünen Spinnern

    • Kitas kommen aus der DDR, wo man die Kinder gleichschalten wollte. Dies geht weiter mit den Gemeinschaftsschulen, wo intelligente Schüler die dummen über den ganzen Tag hinweg bei Hausaufgaben helfen sollen. In den 70 Jahren haben 7% Abitur gemacht, heute sind es rd. 50%, obwohl die Menschheit nicht schlauer geworden ist. Lehrer in höheren Schulen werden von ihren Schulleitern dazu verdonnert, keinen Schüler durchfallen zu lassen. An der UNI werden die schwachen Schüler dann psychisch krank und wechseln häufig und für den Staat unwirtschaftlich die Fächer.
      Die Industrie hat das G8 anstelle des G9 und den Bachelor anstelle des Diplom-Ingenieurs gefordert. Nun ist beides nichts mehr wert. Schöne sozialistische Bildungspolitik, ohne Leistungsbezug in einer Leistungsgesellschaft.

    • Bei der heutigen Grün-Sozialistischen Merkel Willkommenskultur muss man eh schon froh sein, wenn nicht schon die bestehenden Kita Plätze zu illegalen Einwander Quatieren von der Poltiik beschlagnahmt werden.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%