Finanzwissen
Viele Männer schätzen sich kompetent ein

Wissen Sie, wie hoch der Sparer-Freibetrag ist? Rund 60 Prozent der deutschen Männer schon. Bei den Frauen sind es nur 46 Prozent, so das Ergebnis einer Studie. In anderen Dingen sind beide Geschlechter gleich unwissend.

BerlinViele Männer schätzen sich selbst als gut informiert über Finanzthemen ein: In einer am Donnerstag veröffentlichten GfK-Umfrage für die Bank of Scotland sagten 30 Prozent, ihr Kenntnisstand über Finanzangelegenheiten und Geldanlagen sei gut. Bei den Frauen sagten das nur 14 Prozent.

Tatsächlich konnten in der Umfrage 60 Prozent der Männer die Höhe des Sparer-Freibetrags nennen, aber nur 46 Prozent der Frauen. Die Summe, bis zu der Kapitaleinkünfte steuerfrei sind, beträgt 801 Euro im Jahr für Ledige und 1602 Euro für Verheiratete. Auch von der gesetzlichen Einlagensicherung haben 70 Prozent der Männer „schon gelesen oder gehört“, aber nur 43 Prozent der Frauen.

Die aktuelle Inflationsrate kennen laut Umfrage nicht mal die Hälfte aller Frauen (44 Prozent), bei den Männern sind es sogar nur 26 Prozent. Den exakt richtigen Wert konnten in der Umfrage unter 1800 Deutschen lediglich drei Prozent der Männer und Frauen nennen.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%