Glossar
Von „Trojanern und Spear-Phishern“

Die Internetsprache ist eine ganz und gar eigene Sprache. Was sich hinter der Firewall oder Keyloggern verbirgt.

Bot-Netz: Wenn ein Computer mit einem Bot infiziert ist, kann er per Knopfdruck praktisch ferngesteuert werden. Scheinbar wie von Geisterhand führt er Befehle aus. Man spricht auch von "Zombie-Rechnern". Die meisten Bots sind zunächst so unauffällig, dass der Nutzer nichts davon bemerkt. Werden viele Computer zusammengeschlossen und zu bestimmten Aktionen missbraucht, spricht man von Bot-Netzen.

Firewall: Die "Feuerwand" ist ein System aus Soft- und Hardware-Komponenten, das Computernetzwerke vor ungebetenen Eindringlingen schützen soll.

iTAN-Verfahren: Verfahren, bei dem eine Transaktion mit einer ganz bestimmten Nummer freigegeben werden muss. Der Online-Bankkunde kann sich die TAN (Transaktionnummer) nicht selbst von seiner TAN-Liste aussuchen, sondern bekommt sie von der Bank vorgegeben.

Keylogger: Programm, das - wenn es auf den Rechner eingeschleust ist - sämtliche Zahlen- und Buchstabenfolgen registriert und aufzeichnet. So können Hacker Passwörter ausspionieren.

Spear-Phishing: Gezielte Attacken auf bestimmte Nutzer, von denen zuvor Profile erstellt wurden. Die Nutzer werden dann mit ganz bestimmten Inhalten geködert.

Surf-Turbos: Die sogenannten Surf-Turbos versprechen angeblich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen. Tatsächlich benutzen Betrüger solche Programme, sensible Daten mitlesen zu können.

Trojaner: Trojaner sind besonders heimtückische Computerviren. Wie in der Mythologie verbergen die Computer-Trojaner ihre eigentliche Aufgabe, den Computer nach Daten auszuspionieren, und tarnen sich als harmlose Programme.

Ausführliche Informationen zum Thema bietet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik auf seiner Website: http://www.bsi-fuer-buerger.de.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%