Steuern
Kein Modell, um Steuern zu sparen

Das Finanzgericht München hat der Klage einer Kommanditgesellschaft auf Abzug von Verlusten aus einer Aktienbeteiligung eine Absage erteilt und den Gewinn wieder erhöht. Die Gesellschafter hatten versucht, Verluste aus einer ausländischen Schiffsbeteiligung in Form von Aktien bilanziell als zu einem Hotel- und Gaststättenunternehmen gehörig auszuweisen.

HB DÜSSELDORF. Das Gericht stellte jedoch fest, dass die Verluste steuerlich belanglos seien, weil die Aktien nicht dem Betriebsvermögen der Kommanditgesellschaft zugerechnet werden könnten.

Das Ziel, risikoreiche Wertpapiergeschäfte nicht privat, sondern innerhalb von Gewerbebetrieben zu tätigen, ist - wie im Streitfall - gut verständlich, weil ein Weiterverkauf von Aktien unter ihrem Anschaffungspreis innerhalb des Betriebs zu gewinnschmälernden Verlusten führt, außerhalb des Betriebs aber keine Werbungskosten erzeugt. Im Urteilsfall hatte die klagende Kommanditgesellschaft das Aktienpaket in ihrer Bilanz als zum Betrieb gehörig behandelt und einen Veräußerungsverlust von mehr als 70 000 Euro mit einem Betriebsgewinn verrechnet. Dem folgten das Finanzamt und das Finanzgericht nicht.

Nach Ansicht der Richter wäre außer der Bilanzierung ein förmlicher Gesellschafterbeschluss erforderlich gewesen, dass die Wertpapiere als "Liquiditätsreserve" zum Vermögen der Kommanditgesellschaft gehören sollten. Daran fehlte es, und das Gericht nahm auch nicht an, dass die Anlage in eine Schiffsbeteiligung ohne weiteres dem laufenden Geschäftsbetrieb des Hotel- und Gaststättengewerbes zuzuordnen gewesen wäre, was einen förmlichen Gesellschafterbeschluss entbehrlich gemacht hätte.

Aktenzeichen
FG München: 2 K 3049/03

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%