Nachrichten

So finden Sie den richtigen Lebensversicherer

« 6 / 11 »

Bilanz: Wer schlechtere Zahlen ausweist

Die meisten Lebensversicherer sind bilanziell gut aufgestellt. Immer wieder einmal gerät der eine oder andere in Turbulenzen, die sich meist nur mittel- bis langfristig ausgleichen lassen. Wer also im Fünfjahresvergleich im Vergleich zum Zehnjahres-Durchschnitt schlechtere Bilanzbewertungen erhält, bei dem sollten Kunden vielleicht genauer hinschauen. Allerdings: Der Map-Report führt in dieser Kategorie sehr wenige Lebensversicherer, zudem sind die Bewertungen nur marginal schlechter – insbesondere im Vergleich zu den Verbesserungen. 

Die insgesamt besten Bilanzbewertungen vergab Poweleit im Zehnjahresvergleich an Debeka, DEVK, Europa, Allianz und Asstel. Im Fünfjahresschnitt liegen Europa, WGV Leben, Debeka, Hannoversche und Huk-Coburg unter den besten fünf.   

Bilanz: Wer schlechtere Zahlen ausweist
Vergleich der Bilanzpunkte aus dem
langfristigen m-rating (2000-2011) und dem mittelfristigen
p-rating (2007-2011)
des Map-Report.
FlopAsstel-5
DEVK-4
Allianz-3
my Life-3
Neue Bayr. Beamten-3
TopHannoversche Leben34
Concordia31
Oeco Capital9
Öffentliche Sachsen-Anhalt8
Inter8
LVM7
Mecklenburgische7

Quelle: Map-Report

Verbraucherschützer „Die Versicherer haben in der Altersvorsorge versagt“

Der Verbraucherschützer Axel Kleinlein gilt als schärfster Kritiker der Branche. Im Interview verrät er, warum Lebensversicherungen, Riester- und Rürup-Rente nichts taugen und mit welchen Allianz-Vorständen er sich duzt.

Anzeige

  • 04.09.2012, 10:08 Uhrheiner

    Es ist schon spannend, wenn die Targo Bank beim "Ranking nach Beitragsrendite" auf Platz 3 auftaucht und ein paar Seiten weiter als der Versicherer mit der höchsten Stornoquote, 18,05 % !!!.
    " Ein Schelm, wer böses dabei denkt" oder auch:
    " Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast"

  • 03.09.2012, 18:53 UhrPasinger

    NIE eine Kapital-Lebensversicherung abschließen !! Wie schon geschrieben, das ist in Wirklichkeit eine Kapital-vernichtende Lebensversicherung, genaueres hierzu auf Wissensmanufaktur.net
    Z.B. erlaubt der neu gestaltete §89 VAG (Versicherungsaufsichtsgesetz) den Versicherungen bei Notlagen die Auszahlung komplett zu stoppen, während die Versicherungsnehmer trotzdem Einzahlungen leisten MÜSSEN !!

  • 03.09.2012, 14:11 Uhrclaus

    Es gibt keine guten Lebensversicherer. Alle habe hohe Abschlusskosten, Provisionen und Gebühren. LV lohnt sich nur wenn man für 30 Jahre abschließt und nach 2 Jahren stirbt. Doch dann ist eine Auszahlung ebenfalls ein Lottospiel.

  • Die aktuellen Top-Themen
Fußball-Aktien: Mit geballter Offensivkraft Geld verdienen

Mit geballter Offensivkraft Geld verdienen

Wer in Fußball-Aktien investiert, geht großes Risiko ein. Denn die Kurse sind vom sportlichen Erfolg eines Vereins abhängig – und der kann sehr wechselhaft sein. Eine Auswahl von Klubs, die an der Börse notiert sind.

Dax-Absturz: Der Preis der Angst

Der Preis der Angst

Die Aktienkurse sind plötzlich unter Druck geraten. Die Unsicherheit steigt. Abzulesen nicht nur an fallenden Notierungen, sondern auch an steigender Volatilität. Was das für Anleger heißt und was sie tun sollten.

Ratgeber Versicherung

Existenzbedrohende Risiken zu günstigen Beiträgen absichern: Der Handelsblatt-Online-Ratgeber zum privaten Risikoschutz zeigt, welche Policen Versicherte brauchen, wo gefährliche Deckungslücken bestehen und wie Versicherte die Beiträge senken können. Alle Details zu Berufsunfähigkeit, Haftpflicht, Rechtsschutz, Autos usw. Mehr…

  • Renten-Rechner

    Welches Vermögen und welche Sparraten Sie aufbringen müssen, um eine Rentenlücke zu decken.

  • Ratgeber Versicherungen

    Rundum geschützt: Dieser Ratgeber zeigt, wie Sie sich optimal gegen Risiken absichern

  • Wohnriester-Vergleichsrechner

    Welche Bauspartarife mit Riesterförderung Top sind, zeigt der Vergleichrechner.

  • Immobilien-Wertfinder

    Finden Sie Miete- und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße mit einem interaktivem Tool.

  • Ratgeber Altersvorsorge

    Clever sparen für den Ruhestand: Dieser Ratgeber zeigt, wie Sie eine solide Altersvorsorge planen.

  • Rendite-Risiko-Radar

    Die Renditen für Aktienindizes, Rohstoffe oder Rentenindizes nach Zeiträumen berechnen.

  • Sparbrief-Rechner

    Die interessantesten Offerten für Sparbriefe mit einer Laufzeit zwischen einem und zehn Jahren.

  • Baugeld-Vergleich

    Die individuell günstigsten Anbieter von Baufinanzierungen im Vergleich.

  • Forward-Darlehen

    Die besten Konditionen für die Anschlussfinanzierung: Bis zu fünf Jahre vor Ablauf der Zinsbindung.

  • Tilgungsrechner

    Der Rechner zeigt, wie die Restschuld bei Baudarlehen sinkt und wie sich Sondertilgungen auszahlen.

  • Eigenheim-Rechner

    Der Rechner zeigt, welche Raten sich Immobilienkäufer bei Kredit leisten können.

  • Auto-Versicherungsvergleich

    Mit dem Auto-Versicherungsvergleich können günstige Versicherungen suchen aund damit ihre Kosten reduzieren.

  • Alle Rechner und Tools

    Übersichtsseite aller Rechner, Vergleiche und Tools für Finanzen, Immobilien, Jobs und vieles mehr.

  • Weitere Tools anzeigen

  • Depot-Contest
  • ANZEIGE
Depot-Contest : Wer am meisten aus Geld macht

Wer am meisten aus Geld macht

Welcher Vermögensverwalter ist der beste? Finden Sie es heraus: Wir lassen 21 Profis beim DAB-Depot-Contest gegeneinander antreten.