Altersvorsorge + Sparen
Anlagekriterien in der Übersicht

Sicherheit: Je nach Definition des Anlegers und Sparers bedeutet dieses Kriterium zunächst den Erhalt des eingesetzten Kapitals bzw. zusätzlicher Erträge. Dies hängt naturgemäß vor allem von der Qualität des jeweiligen Schuldners und seiner damit verbundenen Kreditwürdigkeit oder Bonität ab. Darüber hinaus sind in diesem Zusammenhang mögliche Kursschwankungen der jeweiligen Anlageform ebenso wichtig wie eventuelle Währungsrisiken, die eine Kapitalerhaltung durchaus gefährden können.

Rentabilität: Für Anleger ist ein Investment grundsätzlich dann rentabel, wenn Erträge wie Zins- und Dividendenzahlungen und Wertsteigerungen durch Kursbewegungen zu einer erwarteten Gesamtverzinsung oder Rendite führen. Ob diese Erträge der Anlageform regelmäßig zufließen, also in den Fonds reinvestiert werden, oder ob sie an den Sparer ausgeschüttet werden, hängt dabei wesentlich vom Sparziel ab. Wichtig ist, dass die Rentabilität entsprechend dem Anlagehorizont des Sparers dessen Erwartungen nahe kommt. Anleger, die auf eine überdurchschnittliche Rendite Wert legen, sollten die damit möglicherweise verbundenen Sicherheitsrisiken nicht unterschätzen.

Liquidität: Geldanleger sollten diesen Aspekt, bei dem es um den Zeitraum geht, in dem das eingesetzte Kapital möglichst ohne zusätzliche Kosten wieder in Bankguthaben oder Bargeld umgewandelt werden kann, nicht unterschätzen. Wer sein Geld überraschend benötigt, muss häufig mit unnötigen Kosten und mit Kursverlusten rechnen. Wenn bereits heute absehbar ist, dass ein konkreter Rückzahlungszeitraum feststeht, sollte sich die jeweilige Investmentform daran orientieren. Grundsätzlich gilt: Eine kurzfristige Liquidierbarkeit bedeutet häufig niedrigere Renditen.

» Zurück zum Artikel

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%