Förderung durch den Staat
Verschiedene Varianten der betrieblichen Altersvorsorge

Der Staat fördert die betriebliche Altersvorsorge. Für Arbeitnehmer gibt es fünf verschiedene Varianten.

Direktzusage: Der Arbeitgeber sagt seinem Arbeitnehmer eine Firmenrente zu, die er später direkt aus dem operativen Gewinn zahlt.

Unterstützungskasse: Hierbei fließen Beiträge des Arbeitgebers in eine separate Versorgungseinrichtung. Letztlich haftet trotzdem der Arbeitgeber gegenüber dem Rentner.

Direktversicherung: Der Arbeitgeber schließt zu Gunsten des Arbeitnehmers eine Lebensversicherungspolice ab.

Pensionskasse: Sie fungiert als eigenständiges Rentenversicherungsunternehmen, bei dem der Arbeitgeber für seine Mitarbeiter eine Police abschließt.

Pensionsfonds: Der Arbeitgeber zahlt in den Fonds ein, dieses Geld wird überwiegend in Aktien angelegt und aus den Erträgen wird die künftige Rente ausbezahlt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%