Bei Flugausfällen wegen schwerer Unwetter oder aus Sicherheitsgründen fließt künftig ein fixer Betrag vom Versicherer Munich Re an die Fluggesellschaft Easyjet. Damit entfällt ein Sammelsurium von Einzelleistungen.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wusste gar nicht, dass Munich Re auch Policen ausstellt. Ich dachte immer, das wäre ein Rückversicherer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%