Neue Regeln
Dokumentation

Das ist ein echter Gewinn für Kunden, was auch die meisten Richter so sehen dürften, die sich jetzt schon täglich mit der Frage rumschlagen: Hat ein Vertreter seinen Kunden ins Messer laufen lassen?

Jeden seiner Beratungsschritte, egal, zu welchem Problem oder zu welcher Police, muss der Vermittler künftig dokumentieren und in Kopie dem Kunden aushändigen. Bisher liegt die Beweispflicht für mangelhafte Ratschläge beim Kunden. Hat er sich nicht gerade unter Zeugen beraten lassen, hatte er im Streitfall vor Gericht schlechte Karten – wie sollte er es belegen?

Und Grund für Auseinandersetzungen gibt es wahrlich reichlich: Hat der Policenverkäufer einem Interessenten für eine private Krankenversicherung womöglich zugeraten, es mit den Gesundheitsangaben nicht ganz so genau zu nehmen? Dergleichen mit den jährlich gefahrenen Kilometern beim Autoversicherungsschnäppchen? Hat der Hausratprofi die Familie darauf hingewiesen, dass Fahrräder nur ersetzt werden, wenn sie abgeschlossen aus dem verschlossenen Keller zu nachtschlafender Zeit geklaut werden? Dass die Haftpflichtversicherung in der Regel nicht für von Kleinkindern umgeworfene Vasen bei Freunden haftet?

Vom 22. Mai an gilt: alles nachzulesen im Protokoll. Was einige Unternehmen schon dazu verleitet, die per Gesetz angebotene Option zu nutzen, sich von ihren Kunden eine vorformulierte Verzichtserklärung unterschreiben zu lassen. "Darauf sollten sich Kunden nie einlassen", rät Thorsten Rudnik vom Bund der Versicherten: "Ob Altersvorsorge-, Berufsunfähigkeit-, selbst Haftpflicht- und Hausratversicherungen, das sind heute längst alles keine Standardprodukte mehr, es gibt 1 000 Details zu klären."

Das sollte sich aus Sicht von Oliver Meixner, Fachanwalt für Versicherungen, aus gesundem Eigeninteresse auch kein Vertreter nehmen lassen. Der Hamburger warnt: "Wehe dem Vermittler, der sich jetzt eine Verzichtserklärung unterschreiben lässt, und der kundenfreundliche Bundesgerichtshof kassiert diese Option in einigen Jahren wieder ein – dann rollt eine Prozesslawine auf uns zu."

Zurück zum Artikel

Weiter: Verbesserte Haftung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%