Preise an Vermögensverwalter verliehen
Goldman bekommt zwei Finanz-Oskars

Goldman Sachs Asset Management hat bei der Preisverleihung für die besten Vermögensverwalter am Dienstagabend in London als einzige Gesellschaft zwei Auszeichnungen erhalten.

HB/ina FRANKFURT/M. Die jährlich vergebenen Preise, die in der Branche der Vermögensverwalter als „Finanz-Oskars“ gelten, werden von dem renommierten britischen Wochenblatt Financial News verliehen, einem Kooperationspartner des Handelsblatts. Financial News ist ein Informationsdienst für die Bereiche Investment-Banking, Asset- Management und Wertpapiergeschäft. Mehr als 50 Experten aus der Anlagebranche kürten die Gewinner diesen Jahres in insgesamt 17 Kategorien.

Während in früheren Jahren regelmäßig einige Asset-Management-Häuser mehrere Preise einheimsten, gab es in diesem Jahr nur einen Doppelsieger. Goldman Sachs Asset Management gewann die Trophäe des besten Vermögensverwalters in den Niederlanden und bekam außerdem die Auszeichnung für das beste Marketing bei institutionellen Kunden zugesprochen. Als deutscher Verwalter wurde Metzler Asset Management ausgezeichnet (siehe Handelsblatt vom 2. November).

Die Capital Group mit Sitz unter anderem in den USA und der Schweiz bekam den Titel des besten europäischen Vermögensverwalters zugesprochen. Das international agierende Haus zählt zu den weltgrößten Adressen. Die unabhängige Firma ist bekannt für ihren konservativen und researchorientierten Investmentansatz sowie ein teamorientiertes Fondsmanagement. Knapp hinter Capital lag Barclays Global Investors.

Als Persönlichkeit des Jahres wurde Paul Myners ausgezeichnet. Der frühere Chef der britischen Fondsgesellschaft Gartmore war durch einen nach ihm benannten Report bekannt geworden. Der im Auftrag der britischen Regierung erstellte Myners-Report beschrieb kritisch den Zustand der gesamten Branche der Vermögensverwalter. Hinter Myners belegte der Chef der weltgrößten Hedge- Fonds- Gesellschaft Man Group, Stanley Fink, den zweiten Platz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%