Zinsen
Lebensversicherer knausern

Die Kapitalmarktzinsen sind leicht gestiegen und die Aktienbörsen laufen gut. Davon – so sollte man meinen – müssten auch die Besitzer einer Lebensversicherung profitieren. Doch weit gefehlt. Die meisten Gesellschaften denken gar nicht daran, ihre Zinsen anzupassen. Es gibt nur wenige Ausnahmen.

DÜSSELDORF. Es sei davon auszugehen, dass die Gesamtverzinsung im Markt weitgehend stabil bleibt, erfuhr das Handelsblatt aus Kreisen der Allianz Lebensversicherung. Derzeit verzinsen die Versicherer die Sparbeiträge im Schnitt mit 4,2 Prozent.

Damit gehen die Renditen der Lebensversicherungen längst nicht so schnell wieder nach oben, wie sie nach 2001 abgesackt sind. Wegen des anhaltend niedrigen Zinsniveaus und der schlechten Börsenlage Anfang des Jahrtausends hatten die Versicherer die Verzinsungen mehrfach abgesenkt. Seit 2005 halten sich die Sätze konstant bei etwas über vier Prozent und damit nur leicht über dem Zinsniveau der Staatsanleihen von knapp unter vier Prozent. Rund 80 Prozent der Kapitalanlagen haben die Lebensversicherer in festverzinslichen Papieren angelegt, deshalb ging die Aktienmarktrally weitgehend an ihnen vorbei.

Allenfalls gleichen die Versicherer die für Januar vorgesehene Absenkung des maximalen Garantiezinses von derzeit 2,75 Prozent auf 2,25 Prozent aus. Er ist Teil der Gesamtverzinsung und wird vom Bundesfinanzminister für die gesamte Branche festgelegt. Von Veränderungen des Garantiezinses sind immer nur Neukunden betroffen. Im Bestand halten die Versicherer überwiegend auch noch ältere Verträge mit höheren Garantien. Im Schnitt liegt die Garantie nach Angaben der Versicherungsmathematiker bei rund 3,5 Prozent.

Seite 1:

Lebensversicherer knausern

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%