Handelsblatt

_

Fußball 3. Liga: Aachens Schumacher für zwei Spiele gesperrt

Dario Schumacher vom Drittligisten Alemannia Aachen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden.

Dario Schumacher fehlt Aachen zwei Spiele Quelle: SID
Dario Schumacher fehlt Aachen zwei Spiele Quelle: SID

Frankfurt/Main (SID) - Dario Schumacher vom Drittligisten Alemannia Aachen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Schumacher war in der 82. Minute der Ligabegegnung beim SV Darmstadt 98 am 5. April 2013 von Schiedsrichter Dr. Robert Kampka des Feldes verwiesen worden. Spieler und Verein haben dem Urteil bereits zugestimmt.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Das sind die U19-Europameister: „Mini-Götze“ und die jungen Wilden

„Mini-Götze“ und die jungen Wilden

Die U19-Junioren des Deutschen Fußballbundes haben zum zweiten Mal die EM gewonnen – nur 18 Tage nach dem WM-Titel der Nationalmannschaft. Doch wer steckt hinter dem Erfolg? Das sind die Jungstars des Europameisters.

Red-Bull-Klub will nach oben: RB Leipzig gegen den Rest der Zweitliga-Welt

RB Leipzig gegen den Rest der Zweitliga-Welt

Die 2. Liga beginnt – und alles schaut auf RB Leipzig. Mit seinem zahlkräftigen Sponsor Red Bull plant der Klub den Durchmarsch in die Erstklassigkeit. Der vielfach kritisierte Verein setzt auf neuartige Synergien.

U19-Trainer Marcus Sorg: Die nächste Stufe der Karriereleiter

Die nächste Stufe der Karriereleiter

Deutschlands U19-Kicker gewinnen die EM, Trainer Sorg ist gefragt wie nie – und aussichtsreicher Kandidat auf die Position des Assistenz-Trainers der Nationalmannschaft. Darüber entscheidet jedoch nur einer.