Handelsblatt

_

Fußball 3. Liga: Aachens Schumacher für zwei Spiele gesperrt

Dario Schumacher vom Drittligisten Alemannia Aachen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden.

Dario Schumacher fehlt Aachen zwei Spiele Quelle: SID
Dario Schumacher fehlt Aachen zwei Spiele Quelle: SID

Frankfurt/Main (SID) - Dario Schumacher vom Drittligisten Alemannia Aachen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Schumacher war in der 82. Minute der Ligabegegnung beim SV Darmstadt 98 am 5. April 2013 von Schiedsrichter Dr. Robert Kampka des Feldes verwiesen worden. Spieler und Verein haben dem Urteil bereits zugestimmt.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Fußball Bundesliga: Kühne verzichtet auf HSV-Anteile

Kühne verzichtet auf HSV-Anteile

Entgegen seinen bisherigen Plänen verzichtet HSV-Investor Klaus-Michael Kühne auf eine Umwandlung eines Kredits in Anteile an der HSV-Fußball AG.

Werbepanne für Opel: Marco Reus fährt jahrelang ohne Führerschein

Marco Reus fährt jahrelang ohne Führerschein

BVB-Star Marco Reus ist jahrelang ohne Führerschein gefahren und soll sogar bei einer Kontrolle falsche Papiere vorgezeigt haben. Nun muss er eine hohe Strafe von 540.000 Euro zahlen. Peinlich für den BVB-Sponsor Opel.

Entscheidung über Garcia-Bericht: Fifa-Krise belastet den gesamten Sport

Fifa-Krise belastet den gesamten Sport

Die Kritik am Fußball-Verband Fifa hört nicht auf, ein Grund dürfte der Umgang mit Michael Garcia sein, der als Ermittler zurücktrat. Nun wird sein Report womöglich teilweise veröffentlicht. Was passiert da bei der Fifa?