Handelsblatt

_

Fußball 3. Liga: Darmstadt holt Gondorf aus Stuttgart

Darmstadt 98 treibt die Personalplanungen für die kommende Saison in der 3. Fußball-Liga mit Hochdruck voran.

Darmstadt 98 verpflichtet Jérôme Gondorf Quelle: SID
Darmstadt 98 verpflichtet Jérôme Gondorf Quelle: SID

Darmstadt (SID) - Darmstadt 98 treibt die Personalplanungen für die kommende Saison in der 3. Fußball-Liga mit Hochdruck voran. Am Donnerstag gaben die Hessen, die aufgrund der Insolvenz der Kickers Offenbach die Klasse gehalten hatten, die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Jérôme Gondorf bekannt. Der 24-Jährige kommt von Ligakonkurrent Stuttgarter Kickers und erhält einen Zweijahresvertrag. Zudem wurden die Kontrakte mit Hanno Behrens, Benjamin Gorka, Rudi Hübner, David Salfeld und Uwe Hesse um jeweils ein Jahr verlängert.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Stimmen zur Champions League: „Traum-Kombinationen, Traum-Tore, Traum-Fußball“

„Traum-Kombinationen, Traum-Tore, Traum-Fußball“

Das historische 7:1 des FC Bayern in Rom weckt Erinnerungen an die Demontage Brasiliens im WM-Halbfinale. Entsprechend deutlich sind auch die Kommentare über die große Show von Peps Team. Die Pressestimmen.

Champions League für die Ewigkeit: So fielen 40 Tore in acht Spielen

So fielen 40 Tore in acht Spielen

Acht Treffer in Rom, sieben auf Schalke, sieben in Borissow und sechs in London: Am Dienstag erlebten Fans in der Fußball-Königsklasse Spiele für die Ewigkeit. Auch ein fünfmaliger Torschütze schrieb Geschichte.

Blackout der App: Sky vermasselt Bayern-Fans den Abend

Sky vermasselt Bayern-Fans den Abend

Der FC Bayern schießt sieben Tore – und tausende deutscher Fußballfans sehen nur eine Fehlermeldung. Erst pünktlich zum Abpfiff war Sky Go am Dienstag wieder online. Auf eine Entschädigung können die User nicht hoffen.