Handelsblatt

_

Fußball Bundesliga: 21st Century Fox plant verstärkt Bundesliga-Livespiele in Asien

Die Fußball-Bundesliga wird künftig in 80 Ländern auf den Sendern von 21st Century Fox und vor allem verstärkt in Asien präsent sein.

21st Century Fox will vermehrt Bundesliga übertragen Quelle: SID
21st Century Fox will vermehrt Bundesliga übertragen Quelle: SID

Köln (SID) - Die Fußball-Bundesliga wird künftig in 80 Ländern auf den Sendern von 21st Century Fox und vor allem verstärkt in Asien präsent sein. Im Rahmen der Kooperation der Deutschen Fußball Liga (DFL) mit Fox International Channels, sollen ab der Saison 2015/16 pro Spieltag "mindesten drei Livespiele in Asien" gezeigt werden. Das berichtet Hernan Lopez, Geschäftsführer des amerikanischen Medien-Unternehmens, in einem Interview mit Sponsors.

Anzeige

"Die Bundesliga gehört definitiv zu unseren weltweiten Premium-Rechten. Viele der genannten Sportarten sind regional begrenzt. Die Vereinbarung mit der DFL ist der umfangreichste Vertrag, den wir weltweit geschlossen haben. Die Präsenz der Bundesliga innerhalb unseres weltweiten Sendernetzwerks ist mit Abstand die Größte", sagte Lopez.

Er sei ausschließlich für das gesamte internationale Geschäft von 21st Century Fox außerhalb der USA zuständig, könne aber sagen, dass auch in den USA Live-Spiele auf Fox Sports 1 laufen werden, so Lopez weiter. 

In Asien zum Beispiel soll den Fans grundsätzlich aber der Zugang zu jeder einzelnen Begegnung ermöglicht werden, "entweder auf unserem Hauptsender, auf einem kleineren Sender oder online", ergänzte Lopez, nach dessen Aussagen insgesamt eine Mindestanzahl an Live-Übertragungen pro Land vereinbart wurde.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Skurriles in der Königsklasse: So entging Schalke der Blamage

So entging Schalke der Blamage

Ein Geisterspiel mit 400 Zuschauern, ein slowenischer Knappenschreck und ein neuer Alterspräsident: Der zweite Spieltag der Champions League hatte einige Kuriositäten zu bieten. Tore und Highlights im Foto-Rückblick.

Spielbericht Schalke - Maribor: Zwei Spiele, zweimal 1:1

Zwei Spiele, zweimal 1:1

Kater nach dem Derby-Rausch: Der FC Schalke 04 hat gegen den slowenischen Meister NK Maribor einen Dämpfer hinnehmen müssen. Beide Tore am Abend hätten aber womöglich gar nicht zählen dürfen.

Spielbericht Bayern - Moskau: „Das war seltsam“

„Das war seltsam“

Die Tor-Minimalisten des FC Bayern streben mit dem zweiten Sieg Richtung Champions-League-Achtelfinale. Müller sichert den Jubiläumserfolg bei einer „seltsamen“ Premiere in Moskau.