Handelsblatt

_

Fußball Bundesliga: Euphorie in Braunschweig: Ansturm auf Tickets

Aufsteiger Eintracht Braunschweig verzeichnet einen riesigen Ansturm auf die Eintrittskarten für seine erste Bundesliga-Saison nach 28 Jahren.

Euphorie in Braunschweig: Ansturm auf Tickets Quelle: SID
Euphorie in Braunschweig: Ansturm auf Tickets Quelle: SID

Braunschweig (SID) - Aufsteiger Eintracht Braunschweig verzeichnet einen riesigen Ansturm auf die Eintrittskarten für seine erste Bundesliga-Saison nach 28 Jahren. "Durch den Aufstieg könnten wir 35.000 bis 40.000 Tickets pro Heimspiel verkaufen", sagte Eintracht-Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt dem Magazin Sponsors. Das Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße hat nur ein Fassungsvermögen von 23.540 Zuschauern. Gedanken über einen Neubau erteilte Voigt allerdings noch eine Absage. Wenn der Verein sich dauerhaft in der 1. Liga etabliere, werde man "die Überlegungen über den Bau eines neuen Stadions konkretisieren".

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Fußball in Europa: Rote Zahlen für die Champions League

Rote Zahlen für die Champions League

Finanzielles Fairplay oder Kaufen bis zur Insolvenz? Fußballklubs in Europa investieren mehr als eine Milliarde in Spieler. Nicht jeder kann sich das leisten. Wer tief in die Miesen rutscht und wer Millionen einstreicht.

Tippspiel : Mit der Champions League gewinnen

Mit der Champions League gewinnen

Ergebnisse tippen und Preise gewinnen: Das geht mit dem Handelsblatt Online-Tippspiel zur Champions League. Hauptgewinn ist eine Fahrt in den Europa-Park zum Abenteuer Energie. Hier geht's zum Tippspiel.

Aufgepumpter Keeper: Tim Wiese denkt über eine Wrestler-Karriere nach

Tim Wiese denkt über eine Wrestler-Karriere nach

Der Ex-Bremer und Noch-Hoffenheimer Tim Wiese hat zuletzt kräftig an Muskeln zugelegt und für viel Gesprächsstoff in der Netzgemeinde gesorgt. Nun liegt dem Torwart ein kurioses Angebot vor: Er soll Wrestler werden.