Handelsblatt

_

Fußball Bundesliga: FCB: Kooperation bei Studiengang "Sportmarketing"

Der FC Bayern München beschreitet neue Wege. Ab Februar 2013 bietet die Bayerische Akademie der Werbung den Studiengang "Sportmarketing" an - in Kooperation mit dem Rekordmeister.

FCB: Kooperation bei Studiengang "Sportmarketing" Quelle: SID
FCB: Kooperation bei Studiengang "Sportmarketing" Quelle: SID

München (SID) - Der FC Bayern München beschreitet wieder einmal ganz neue Wege. Ab dem 5. Februar 2013 bietet die Bayerische Akademie der Werbung (BAW) den Studiengang "Sportmarketing" an - in Kooperation mit dem deutschen Fußball-Rekordmeister. "Dieses Studium ist für alle Interessenten, die im Sportbusiness eine Zukunft sehen und sich in diesem Bereich ausbilden lassen möchten", sagte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge.

Anzeige

Die Bayern wollen den Studiengang mit Dozenten und ihrem Know-how unterstützen. "Wenn es gewünscht ist, trete ich auch gerne als Gastdozent auf. Wir haben hier viele Leute mit großer Erfahrung - ich kann mir auch vorstellen, dass Uli Hoeneß dort als Dozent auftritt", sagte Rummenigge. Der Verein sei daran interessiert, "dass der Studiengang die Leute für die Zukunft vorbereitet".

Der Studiengang ist für Sportinteressierte, für Mitarbeiter im Vereins-, Verbands- und Ligasport sowie für aktive und ehemalige Leistungssportler gedacht. Auch beim FC Bayern gebe es insbesondere aus dem Amateurbereich und aus der Damenmannschaft bereits eine große Nachfrage, unterstrich Rummenigge: "Aber ich kann mir auch vorstellen, dass in der Profimannschaft der eine oder andere daran Interesse hat, weil man sich hier weiterbilden kann, weil man seinen Horizont erweitern kann und weil man sich Möglichkeiten für die Zukunft eröffnet."

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Großer Preis von Singapur: Hamilton holt sich Poleposition in der WM-Wertung

Hamilton holt sich Poleposition in der WM-Wertung

Damit hatte wohl kaum einer gerechnet: Lewis Hamilton holt sich mit einem Sieg in Singapur im Mercedes die Spitzenposition in der WM-Wertung. Teamkollege Rosberg hatte erneut großes Pech.

4. Bundesliga-Spieltag: Aufsteiger Paderborn mischt die Liga auf

Aufsteiger Paderborn mischt die Liga auf

Der SC Paderborn sichert sich durch ein Tor aus 83 Metern vorerst die Tabellenspitze, da der HSV die Bayern einfach nicht gewinnen lässt. Schalke rettet sich einen Punkt. Bremen und Stuttgart umarmen die Krise.

Fußball Bundesliga: Beiersdorfer: "Müssen wieder richtige Leistungssportkultur aufbauen"

Beiersdorfer: "Müssen wieder richtige Leistungssportkultur aufbauen"

Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer will den "taumelnden" Bundesliga-Dino Hamburger SV wieder zu alter Stärke führen.