Handelsblatt

_

Fußball Bundesliga: Hoffenheimer Derdiyok verletzt

Eren Derdiyok vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat beim 2:1-Erfolg gegen den SC Freiburg am Samstag eine Sprunggelenksverletzung erlitten.

Eren Derdiyok fällt unter Umständen länger aus Quelle: SID
Eren Derdiyok fällt unter Umständen länger aus Quelle: SID

Köln (SID) - Eren Derdiyok vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat beim 2:1-Erfolg gegen den SC Freiburg am Samstag eine Sprunggelenksverletzung erlitten. Wie schwer die Verletzung ist, soll eine Untersuchung am Montag ergeben. Damit ist auch der Einsatz des Stürmers in der Schweizer Nationalmannschaft beim Länderspiel in Piräus am Mittwoch gegen Gastgeber Griechenland fraglich.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Versteigerung für guten Zweck: Holen Sie sich das Trikot mit Neuer und Co.

Holen Sie sich das Trikot mit Neuer und Co.

Während der WM hat unser Reporter eifrig Unterschriften gesammelt: Sein DFB-Trikot zieren etwa die Autogramme von Manuel Neuer und Per Mertesacker. Bis Mittwoch können Sie das Unikat ersteigern – für einen guten Zweck.

Anstoss - die Fußball-Kolumne: Der Übergangskapitän

Der Übergangskapitän

Bastian Schweinsteiger wird neuer Spielführer der deutschen Nationalmannschaft. Damit bekommt der emotionale Leader des Teams endlich auch offiziell die Kapitänsbinde. Doch lange wird er sie nicht behalten.

Schweinsteiger neuer DFB-Kapitän: Endgültig Chef

Endgültig Chef

Der Bundestrainer hat entschieden: Bastian Schweinsteiger ist neuer DFB-Kapitän. Während diese Wahl von Jogi Löw erwartbar war, fällt sein Votum für die Flick-Nachfolge als Assistenztrainer schon überraschender aus.