Handelsblatt

_

Fußball Bundesliga: HSV-Trainer Fink setzt weiter auf Mittelstürmer

Für Thorsten Fink, Trainer des Hamburger SV, ist der klassische Mittelstürmer noch lange kein Auslaufmodell - im Gegenteil: "In meiner Mannschaft wird es ihn immer geben."

Thorsten Fink baut weiter auf die klassische "9" Quelle: SID
Thorsten Fink baut weiter auf die klassische "9" Quelle: SID

Hamburg (SID) - Für Thorsten Fink, Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, ist der klassische Mittelstürmer noch lange kein Auslaufmodell - im Gegenteil. "In meiner Mannschaft wird es ihn immer geben. Wir sind nicht Spanien und nicht Barcelona. Ein Neuner war auch für das deutsche Spiel in der Nationalmannschaft immer wichtig", sagte der Coach im Interview mit t-online.de.

Anzeige

Spekulationen, irgendwann werde der langjährige Bayern-Profi beim deutschen Rekordmeister auf der Trainerbank sitzen, sind für den 45-Jährigen noch Zukunftsmusik: "Man muss Top-Leistung abrufen, um dort Trainer zu werden. Bevor ich für den FC Bayern interessant wäre, müsste ich erst einmal ein paar Erfolge vorweisen."

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Boxkampf: Russische Sender wollen Klitschko boykottieren

Russische Sender wollen Klitschko boykottieren

Der ukrainische Schwergewichts-Boxweltmeister Wladimir Klitschko will kommende Woche in Oberhausen seinen Titel verteidigen. Russische Fernsehsender wollen das nicht zeigen – aus politischen Gründen.

31. Bundesliga-Spieltag: Freiburg und Bremen ballern sich aus dem Keller

Freiburg und Bremen ballern sich aus dem Keller

In spektakulären Partien konnten Bremen und Freiburg ganz wichtige Siege gegen die Abstiegsangst einfahren. In Dortmund brauchte der BVB drei Führungen, bevor Mainz bezwungen war. Die Bilder des Spieltags.

Krisentreffen in der Formel 1: Eine Kostenbremse, die keiner will und keinem hilft

Eine Kostenbremse, die keiner will und keinem hilft

Eigentlich war alles klar: Von 2015 an gibt es in der Formel 1 eine Budgetgrenze. Doch plötzlich ist der Ausgabendeckel wieder vom Tisch. Viel Zeit bleibt nicht mehr für eine Lösung.