Fußball Bundesliga
U20-Nationalspielerin Maier wechselt nach München

Die Fußballerinnen von Bayern München verstärken sich mit U20-Nationalspielerin Leonie Maier. Die Abwehrspielerin unterschrieb an der Isar einen Vertrag bis 2015.

München (SID) - Die Fußballerinnen von DFB-Pokalsieger Bayern München werden in der kommenden Saison durch U20-Nationalspielerin Leonie Maier verstärkt. Die Abwehrspielerin, die im aktuellen A-Kader von Bundestrainerin Silvia Neid steht, wechselt vom Bundesligisten SC Bad Neuenahr zum Ligarivalen. Maier unterschrieb an der Isar einen Vertrag bis 2015.

© 2014 Handelsblatt GmbH - ein Unternehmen der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG
Verzögerung der Kursdaten: Deutsche Börse 15 Min., Nasdaq und NYSE 20 Min. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.