Handelsblatt

_

Fußball Bundesliga: Werder Bremen schwitzt wieder auf Norderney

Werder Bremen startet seine Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 erneut auf Norderney. Zum zwölften Mal in Serie wird das Team von Trainer Thomas Schaaf schwitzen.

Werder bereitet sich erneut auf Norderney vor Quelle: SID
Werder bereitet sich erneut auf Norderney vor Quelle: SID

Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen startet seine Vorbereitung auf die kommende Saison 2013/2014 erneut auf Norderney. Trainer Thomas Schaaf wird seine Mannschaft ab dem 1. Juli bereits zum zwölften Mal in Serie auf der Nordseeinsel schwitzen lassen. "Wir finden dort jedes Jahr super Bedingungen vor, haben immer ein tolles Hotel und einen schönen Strand, an dem man morgens super laufen kann", sagte Schaaf, "auch in diesem Jahr werden wir auf Norderney den Grundstein für die gesamte Saison legen."

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Bundesliga-Höhepunkte: Von Mini-Krisen, gefühlten Siegern und Dirigenten

Von Mini-Krisen, gefühlten Siegern und Dirigenten

Mainz kommt nicht aus dem Tief. Freiburg verschießt einen Elfmeter, der HSV enttäuscht auf voller Linie. Und Schalke feiert ein Unentschieden wie einen Sieg. Die Tops und Flops des zweiten Bundesliga-Spieltags.

Anstoss – Die Bundesliga-Kolumne: Auch billige Fußballer schießen Tore

Auch billige Fußballer schießen Tore

Während der HSV in alte Verhaltensmuster verfällt, erkämpft sich das Paderborner Kollektiv den ersten Sieg der Bundesligageschichte – und das nicht etwa glücklich, sondern verdient. Ein Ausrufezeichen aus Ostwestfalen.

Fußball 2.Bundesliga: Rangnick bei Leipzig-Aufstieg nur noch für RB zuständig

Rangnick bei Leipzig-Aufstieg nur noch für RB zuständig

Wenn RB Leipzig den Sprung in die Bundesliga schaffen sollte, will Sportdirektor Ralf Rangnick seine Doppelfunktion als Sportdirektor aufgeben.