Handelsblatt

_

Fußball Euro League: EL-Quali: Hannover gegen St. Patrick's Athletic

Fußball-Bundesligist Hannover 96 trifft in der Qualifikation zur Europa League auf den FC St. Patrick's Athletic aus Dublin.

Hannover 96 trifft auf St. Patrick Quelle: SID
Hannover 96 trifft auf St. Patrick Quelle: SID

Dublin (Irland) (SID) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 trifft in der Qualifikation zur Europa League auf den FC St. Patrick's Athletic aus Dublin. Im Rückspiel der 2. Qualifikations-Runde setzten sich die Iren gegen NK Siroki Brijeg aus Bosnien-Herzegowina mit 2:1 n.V. durch. Das Hinspiel eine Woche zuvor war 1:1 ausgegangen.

Anzeige

Hannover, Bundesliga-Siebter der vergangenen Saison, tritt in der 3. Runde zuerst am 2. August auswärts an, im Rückspiel am 9. August kann die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka dann den Einzug in die Play-off-Runde zur Europa League klarmachen.

Der VfB Stuttgart muss als Sechster der vergangenen Saison erst in den Play-offs eingreifen, Bayer Leverkusen ist als Tabellenfünfter der vergangenen Spielzeit direkt für die Gruppenphase qualifiziert. Das Finale der Europa League findet am 15. Mai 2013 in der AmsterdamArena statt.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Versteigerung für guten Zweck: Holen Sie sich das Trikot mit Neuer und Co.

Holen Sie sich das Trikot mit Neuer und Co.

Während der WM hat unser Reporter eifrig Unterschriften gesammelt: Sein DFB-Trikot zieren etwa die Autogramme von Manuel Neuer und Per Mertesacker. Bis Mittwoch können Sie das Unikat ersteigern – für einen guten Zweck.

Anstoss - die Fußball-Kolumne: Der Übergangskapitän

Der Übergangskapitän

Bastian Schweinsteiger wird neuer Spielführer der deutschen Nationalmannschaft. Damit bekommt der emotionale Leader des Teams endlich auch offiziell die Kapitänsbinde. Doch lange wird er sie nicht behalten.

Schweinsteiger neuer DFB-Kapitän: Endgültig Chef

Endgültig Chef

Der Bundestrainer hat entschieden: Bastian Schweinsteiger ist neuer DFB-Kapitän. Während diese Wahl von Jogi Löw erwartbar war, fällt sein Votum für die Flick-Nachfolge als Assistenztrainer schon überraschender aus.