Fußball International: Fußball-Studie: Brasilien ist Exportkönig

Fußball International
Fußball-Studie: Brasilien ist Exportkönig

Mit 469 Spielern stellt Brasilien die größte Anzahl an ausländischen Fußballern in 31 ausgewählten europäischen Top-Ligen.
  • 0

Lausanne (SID) - Mit 469 Spielern stellt Brasilien die größte Anzahl an ausländischen Fußballern in 31 ausgewählten europäischen Top-Ligen. Das ergab eine Studie des International Centre for Sports Studies (CIES), die am Montag veröffentlicht wurde.

Doch auch deutsche Spieler sind im europäischen Ausland nach wie vor gefragt: Insgesamt 149 Kicker - davon 26 in den Top-5-Ligen - sind es nach Angaben des CIES. Frankreich (355) hat in den Top-5-Ligen Europas mit 116 Spielern zudem die meisten Exportschlager. - Liste der Fußball-Exportländer in 31 europäische Top-Ligen (Stand: Oktober 2016):

1. Brasilien 469 (114 in Top-5-Ligen)

2. Frankreich 312 (116)

3. Spanien 201 (66)

4. Serbien 189 (39)

5. Argentinien 168 (97)

6. Deutschland 149 (26)

7. Kroatien 141 (33)

8. Niederlande 134 (38)

9. Portugal 130 (36)

10. Nigeria 118 (9)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%