Fußball Lautern mit zweitem Sieg unter Frontzeck - 3:1 gegen Kiel

Der 1. FC Kaiserslautern schöpft nach dem zweiten Sieg unter dem neuen Trainer Michael Frontzeck wieder Mut im Abstiegskampf.
Kommentieren
  • dpa
Kaiserslauterns Torschütze zum 1:0, Brandon Borrello (l), jubelt Lukas Spalvis über den Treffer. Foto: Uwe Anspach Quelle: dpa
1. FC Kaiserslautern - Holstein Kiel

Kaiserslauterns Torschütze zum 1:0, Brandon Borrello (l), jubelt Lukas Spalvis über den Treffer. Foto: Uwe Anspach

(Foto: dpa)

Die Pfälzer gewannen am Freitagabend 3:1Die Pfälzer gewannen am Freitagabend 3:1 (2:1) gegen den Tabellen-Dritten Holstein Kiel, der damit seit neun Spielen auf einen Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga wartet. Vor 20 664 Zuschauern schossen Brandon Borrello in der zweiten Minute, Christoph Moritz (45./Foulelfmeter) und Osayamen Osawe (51.) die Tore für die Gastgeber. David Kinsombi hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt (32.). Kiels Marvin Duksch scheiterte mit einem schwach geschossenen Foulelfmeter an FCK-Keeper Marius Müller (13.).

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%