Handelsblatt

_

Fußball Spanien: Real-Torwart Casillas in einem Monat wieder fit

Torhüter Iker Casillas steht dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid nach seinem Handbruch vermutlich eher zur Verfügung als zunächst angenommen.

Daumen hoch: Iker Casillas schon bald wieder fit Quelle: SID
Daumen hoch: Iker Casillas schon bald wieder fit Quelle: SID

Madrid (SID) - Torhüter Iker Casillas steht dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid nach seinem Handbruch vermutlich eher zur Verfügung als zunächst angenommen. Nach eigenen Angaben fehlt der Welt- und Europameister noch einen Monat. Nach seiner Operation Ende Januar wurde mit einer Pause des 31-Jährigen bis Ende April gerechnet.

Anzeige

Casillas hatte sich die Verletzung im Viertelfinal-Rückspiel des Pokals beim FC Valencia (1:1) am 23. Januar zugezogen, als er von Mitspieler Alvaro Arbeloa unglücklich getroffen wurde.

Als Ersatz für Casillas holte Real Diego López vom FC Sevilla zurück. Der 31-Jährige hatte zwischen 2005 und 2007 für die "Könglichen" gespielt, stand dort aber im Schatten von Casillas.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Versteigerung für guten Zweck: Holen Sie sich das Trikot mit Neuer und Co.

Holen Sie sich das Trikot mit Neuer und Co.

Während der WM hat unser Reporter eifrig Unterschriften gesammelt: Sein DFB-Trikot zieren etwa die Autogramme von Manuel Neuer und Per Mertesacker. Bis Mittwoch können Sie das Unikat ersteigern – für einen guten Zweck.

Anstoss - die Fußball-Kolumne: Der Übergangskapitän

Der Übergangskapitän

Bastian Schweinsteiger wird neuer Spielführer der deutschen Nationalmannschaft. Damit bekommt der emotionale Leader des Teams endlich auch offiziell die Kapitänsbinde. Doch lange wird er sie nicht behalten.

Schweinsteiger neuer DFB-Kapitän: Endgültig Chef

Endgültig Chef

Der Bundestrainer hat entschieden: Bastian Schweinsteiger ist neuer DFB-Kapitän. Während diese Wahl von Jogi Löw erwartbar war, fällt sein Votum für die Flick-Nachfolge als Assistenztrainer schon überraschender aus.