Handelsblatt

_

Handball Bundesliga: Handball: Flensburg ringt Balingen nieder

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Tanz auf drei Hochzeiten mit dem dritten Sieg binnen sechs Tagen erfolgreich fortgesetzt.

SG Flensburg-Handewitt bezwingt Balingen Quelle: SID
SG Flensburg-Handewitt bezwingt Balingen Quelle: SID

Köln (SID) - Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Tanz auf drei Hochzeiten mit dem dritten Sieg binnen sechs Tagen erfolgreich fortgesetzt. Die Norddeutschen erkämpften sich bei HBW Balingen-Weilstetten einen 30:29 (15:14)-Erfolg und halten als Tabellendritter mit 32:8 Punkten den Kontakt zum Top-Duo Rhein-Neckar Löwen (35:3) und Rekordmeister THW Kiel (33:5).

Anzeige

Am Dienstag hatten die Flensburger mit einem 24:20 gegen die Löwen das Final Four des DHB-Pokals erreicht und am Donnerstag in der Champions League gegen Partizan Belgrad triumphiert (31:23).

In der zweiten Sonntagspartie feierte der TV 1893 Neuhausen im Abstiegskampf mit dem 34:28 gegen GWD Minden den fünften Saisonerfolg.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Pressestimmen zur Champions League: „Von wegen ,Schwarze Bestie'“

„Von wegen ,Schwarze Bestie'“

Der Sieg von Real Madrid gegen Bayern bringt die historische Triple-Titelverteidigung der „bestia negra“ in Gefahr. Reals Angst schwindet nach dem berechenbaren „Monolog“ der Bayern. Die Reaktionen zur Königsklasse.

Formel-1-Chef Ecclestone vor Gericht: Ecclestone empfand Banker als „bedrohlich“

Ecclestone empfand Banker als „bedrohlich“

Einer der mächtigsten Sport-Manager steht vor Gericht: Formel-1-Chef Bernie Ecclestone zahlte Millionen an einen früheren BayernLB-Vorstand. Die Anklage wirft ihm Bestechung vor. Ecclestone spricht von Erpressung.

Champions League: Risse im System der Bayern

Risse im System der Bayern

Das System des FC Bayern hat in der entscheidenden Saisonphase Risse bekommen. Eine überragende Spielzeit droht ins Mittelmaß zu kippen. Höchste Zeit für alte bayrische Tugenden – Guardiola hin oder her. Eine Analyse.