Handelsblatt

_

Handball Bundesliga: Handball: Flensburg ringt Balingen nieder

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Tanz auf drei Hochzeiten mit dem dritten Sieg binnen sechs Tagen erfolgreich fortgesetzt.

SG Flensburg-Handewitt bezwingt Balingen Quelle: SID
SG Flensburg-Handewitt bezwingt Balingen Quelle: SID

Köln (SID) - Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Tanz auf drei Hochzeiten mit dem dritten Sieg binnen sechs Tagen erfolgreich fortgesetzt. Die Norddeutschen erkämpften sich bei HBW Balingen-Weilstetten einen 30:29 (15:14)-Erfolg und halten als Tabellendritter mit 32:8 Punkten den Kontakt zum Top-Duo Rhein-Neckar Löwen (35:3) und Rekordmeister THW Kiel (33:5).

Anzeige

Am Dienstag hatten die Flensburger mit einem 24:20 gegen die Löwen das Final Four des DHB-Pokals erreicht und am Donnerstag in der Champions League gegen Partizan Belgrad triumphiert (31:23).

In der zweiten Sonntagspartie feierte der TV 1893 Neuhausen im Abstiegskampf mit dem 34:28 gegen GWD Minden den fünften Saisonerfolg.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Boxkampf: Russische Sender wollen Klitschko boykottieren

Russische Sender wollen Klitschko boykottieren

Der ukrainische Schwergewichts-Boxweltmeister Wladimir Klitschko will kommende Woche in Oberhausen seinen Titel verteidigen. Russische Fernsehsender wollen das nicht zeigen – aus politischen Gründen.

31. Bundesliga-Spieltag: Freiburg und Bremen ballern sich aus dem Keller

Freiburg und Bremen ballern sich aus dem Keller

In spektakulären Partien konnten Bremen und Freiburg ganz wichtige Siege gegen die Abstiegsangst einfahren. In Dortmund brauchte der BVB drei Führungen, bevor Mainz bezwungen war. Die Bilder des Spieltags.

Krisentreffen in der Formel 1: Eine Kostenbremse, die keiner will und keinem hilft

Eine Kostenbremse, die keiner will und keinem hilft

Eigentlich war alles klar: Von 2015 an gibt es in der Formel 1 eine Budgetgrenze. Doch plötzlich ist der Ausgabendeckel wieder vom Tisch. Viel Zeit bleibt nicht mehr für eine Lösung.