Handball Füchse müssen bis Saisonende Fäth auskommen

Die Füchse Berlin müssen im Endspurt der Handball-Bundesliga auf Nationalspieler Steffen Fäth verzichten.
Kommentieren
  • dpa
Der Berliner Steffen Fäth hat sich am linken Knie verletzt. Foto: Soeren Stache Quelle: dpa
Steffen Fäth

Der Berliner Steffen Fäth hat sich am linken Knie verletzt. Foto: Soeren Stache

(Foto: dpa)

Somit fehlt Fäth dem Tabellen-Dritten am DonnerstagDer Rückraumspieler zog sich im Spitzenspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen eine Innenbandverletzung im linken Knie zu. „Das ist schade, er kann uns nicht mehr helfen”, sagte Füchse-Trainer Velimir Petkovic.

Somit fehlt Fäth dem Tabellen-Dritten am Donnerstag (19.00 Uhr) gegen Hannover-Burgdorf und am Wochenende beim Final Four im EHF-Pokal. Der 28-Jährige, der in der kommenden Saison für die Rhein-Neckar Löwen spielt, muss nach Aussage von Sportkoordinator Volker Zerbe nicht operiert werden.

Spielplan Füchse Berlin

Kader Füchse Berlin

Tabelle Handball-Bundesliga

Startseite

0 Kommentare zu "Handball: Füchse müssen bis Saisonende Fäth auskommen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%