Handball Nationalmannschaft: Prokop beendet Spekulationen: Ich möchte Bundestrainer werden

Handball Nationalmannschaft
Prokop beendet Spekulationen: Ich möchte Bundestrainer werden

Christian Prokop will Nachfolger des scheidenden Handball-Bundestrainers Dagur Sigurdsson werden. "Ich möchte das Amt des Bundestrainers annehmen."
  • 0

Flensburg (SID) - Christian Prokop will Nachfolger des scheidenden Handball-Bundestrainers Dagur Sigurdsson werden. "Ich möchte das Amt des Bundestrainers annehmen. Die Entscheidung ist mir schwer gefallen, Leipzig ist eine Herzensangelegenheit", sagte Prokop nach der 23:31-Niederlage des DHfK Leipzig bei der SG Flensburg-Handewitt am Mittwochabend.

Mehrere Medien hatten am Mittwoch berichtet, dass der 37-Jährige für den Posten nicht zur Verfügung stehe und sich dazu entschieden habe, seinen bis 2021 laufenden Vertrag bei den Sachsen zu erfüllen. Nun sind der Deutsche Handballbund (DHB) und Leipzig am Zug. "Ich hoffe, dass der Verein und der DHB faire Gespräche führen", sagte Prokop.

Eine schnelle Einigung ist aber nicht zu erwarten. "Eine Entscheidung in diesem Jahr ist eher unwahrscheinlich", sagte DHB-Vizepräsident Bob Hanning dem SID.

Leipzigs Geschäftsführer Karsten Günther erklärte, dass man sich an einen Tisch setzen und Gespräche führen werde. "Dafür nehmen wir uns Zeit", sagte Günther. Dabei wird es um eine Ablösesumme für Prokop gehen. 

Erfolgstrainer Sigurdsson hört nach der WM im Januar in Frankreich auf und wechselt voraussichtlich nach Japan. Neben Prokop gilt Ex-Weltmeister Markus Baur (TVB Stuttgart) als Kandidat auf die Nachfolge des Isländers.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%