Handball WM: Schweden gelingt WM-Auftaktsieg gegen Chile

Handball WM
Schweden gelingt WM-Auftaktsieg gegen Chile

Im ersten Spiel der Handballl-WM ist Gastgeber Schweden mit einen 28:18-Erfolg gegen Chile gestartet und hat sich eine komfortable Position erarbeitet.
  • 0

Gastgeber Schweden ist mit einem Kantersieg in die Handball-WM gestartet. Der viermalige Weltmeister bezwang WM-Debütant Chile in Göteborg deutlich 28:18 (15:8) und verschaffte sich eine gute Position für den Einzug in die Hauptrunde.Vor mehr als 12.000 Zuschauern hatte der Rekord-Europameister nur in der Anfangsphase Probleme mit dem Außenseiter. Nach sechs Minuten lagen die mit zahlreichen Bundesliga-Legionären angetretenen Schweden 2:4 zurück. Doch in der Folge hatten die Gastgeber ihre Nerven im Griff und zogen bis zur 15. Minute auf 8:4 davon. Danach hatte Schweden das Spiel im Griff, die Chilenen waren zu harmlos, um noch einmal für Spannung zu sorgen. Weitere Gegner in der Gruppe D sind für Schweden und Chile der WM-Dritte Polen, Argentinien, die Slowakei und Südkorea. Die ersten drei Mannschaften ziehen in die Hauptrunde ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%