HSBC Trinkaus & Burkhardt

Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich
  • DAX® - Bullen und Bären zieren sich

    Hat der DAX® die vergangene Handelswoche mit einem positiven Grundton abgeschlossen, startete die neue Woche deutlich verhaltener. Der per Tagesschluss entstandene „doji“, bei dem Eröffnungs- und Schlusskurs nahezu identisch sind, verweist auf die derzeit vorherrschende Pattsituation zwischen Bullen und Bären.   08:40 Uhr

  • Siemens plant Milliarden-Übernahme

    Der deutsche Industriekonzern Siemens will den US- Kompressoren-Hersteller Dresser-Rand für etwa 5,8 Milliarden Euro übernehmen. Dies erklärte Siemens in der Nacht zum Montag in einer Ad-hoc-Mitteilung.  22.09.14

Kontaktdaten HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

BereichDerivatives Public Distribution
StraßeKönigsallee 21-23
Ort40212 Düsseldorf
Infoline0800/4000 910 (Inland, kostenlos)
00800/4000 9100 (Ausland, kostenlos)
Hotline für Berater0211/910-4722
Fax0211/910-91936
Internetwww.hsbc-zertifikate.de
E-Mailzertifikate@hsbc.de