Marktgeschehen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich
  • Handelsblatt DAX® - Verdiente Verschnaufpause

    Trotz des neuen Verlaufshochs bei 9.601 Punkten gönnte sich der DAX® gestern eine kleine Atempause. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass sich zuletzt dank des Spurts über den Kumulationspunkt bei rund 9.500 Punkten die charttechnischen Perspektiven des Aktienbarometers deutlich verbessert haben.  28.08.14

  • DAX® - Nicht zu bremsen

     Der DAX® lässt sich auch nicht von dem Widerstandsbündel bei rund 9.500 Punkten ausbremsen.  27.08.14

  • DAX® - Bis hierher fiel die Erholung leicht …

    … jetzt folgt die wirkliche Bewährungssprobe für den DAX®. Schließlich bringt das gestrige Aufwärtsgap bei 9.414/24 Punkten das Aktienbarometer in unmittelbare Schlagdistanz zu dem Kumulationspunkt aus dem Korrekturtrend seit Anfang Juli (akt. bei 9.459 Punkten), dem 50%-Fibonacci-Retracement der Atempause seit dem bisherigen Allzeithoch (9.477 Punkte) sowie den Glättungslinien der letzten 200 bzw. 38 Tage (akt. bei 9.498/503 Punkten)...  26.08.14

  • DAX® - Bewährungsprobe bei 9.500 Punkten

    Nach den Kurszuwächsen im Wochenverlauf war am Freitag beim DAX® eine gewisse Gewinnmitnahmebereitschaft zu verzeichnen. Die Schwankungsbreite hat dabei besonders in den letzten beiden Tagen deutlich zugenommen...  25.08.14

  • DAX® - Noch Luft, aber…

    Unsere Einschätzung, dass die DAX®-Erholung noch nicht zu Ende ist, erwies sich gestern als richtig. So starteten die deutschen Standardwerte nach anfänglichen Startschwierigkeiten schnell Richtung Norden durch und konnten dabei die Etappenziele in Form der 200-Stunden-Linie (akt. bei 9.350 Pkt.) sowie der Kurslücke vom 1. August bei 9.394/5 Pkt. abarbeiten...  22.08.14

  • DAX® - Erholung noch nicht ausgereizt

     Zunächst sah sich der DAX® gestern mit Gewinnmitnahmen konfrontiert, in deren Verlauf auch das Aufwärtsgap vom Vortag geschlossen wurde.  21.08.14

  • DAX® (Daily) - Erholung noch nicht ausgereizt

    Zunächst sah sich der DAX® gestern mit Gewinnmitnahmen konfrontiert, in deren Verlauf auch das Aufwärtsgap vom Vortag geschlossen wurde.  21.08.14

  • DAX® - Erholung setzt sich fort

    Als überaus erfolgreich kann beim DAX® der Start in die neue Handelswoche bezeichnet werden. Ausdruck dieser Tatsache sind nicht nur die bisherigen Kursavancen, sondern auch das gestrige Aufwärtsgap bei 9.262/76 Punkten...  20.08.14

  • DAX® - Bodenbildung bleibt ein Thema

    Aufatmen war zum Wochenauftakt beim DAX® angesagt. Nach dem plötzlichen Kursrutsch vom Freitag, der die vorangegangene Stabilisierung mit einem dicken Fragezeichen versehen hat, konnte sich der deutsche Leitindex am gestrigen Handelstag wieder fangen...   19.08.14

  • DAX® - Unsicherheiten nehmen zu

    Mit der dritten positiven Tageskerze in Folge hätte der DAX® am Freitag einen versöhnlichen Wochenausklang erlebt. Lange Zeit sah es auch nach dieser Entwicklung aus. So profitierte das Aktienbarometer zunächst von der Komplettierung einer inversen Schulter-Kopf-Schulter-Formation im Stundenbereich und näherte sich den nächsten Widerständen in Form des zu Monatsbeginn ausgeprägten Abwärtsgaps (9.395 Punkte) sowie der 200-Tages-Linie (akt. bei 9.497 Punkten) weiter an.  18.08.14

Kontaktdaten HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

BereichDerivatives Public Distribution
StraßeKönigsallee 21-23
Ort40212 Düsseldorf
Infoline0800/4000 910 (Inland, kostenlos)
00800/4000 9100 (Ausland, kostenlos)
Hotline für Berater0211/910-4722
Fax0211/910-91936
Internetwww.hsbc-zertifikate.de
E-Mailzertifikate@hsbc.de