Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.

HypoVereinsbank

MarktgeschehenNasdaq-100 wieder im Zeichen der Bullen

Hallo am Nachmittag,

im Donnerstagstief erreichte der Nasdaq-100® Index die steile Aufwärtstrendlinie der letzten Monate und prallte dort nach oben hin ab. Eine kleine Bodenbildung wurde mit dem Kurssprung am Freitag vollendet. Allerdings blieben Anschlusskäufe aus, nach der hohen Eröffnung am Freitag kippte der Index am zentralen Widerstandsbereich bei 6.374 – 6.380 Punkten nach unten hin ab und konsolidierte den Rest des Handelstages zurück zum Triggerbereich des Doppelbodens bei 6.333 – 6.336 Punkten.

Heute deutet sich kurz vor Handelsstart eine kaum veränderte Wocheneröffnung an. Im Idealfall prallt der Index am Triggerbereich des Doppelbodens bei 6.333 – 6.336 Punkten nach oben hin ab und attackiert erneut den zentralen Widerstandsbereich bei 6.374 – 6.380 Punkten. Wird diese nachhaltig gebrochen, kann ein Rallyschub bis 6.426 und später 6.490 – 6.500 Punkte folgen. Unterhalb von 6.330 liegt bei 6.290 – 6.300 die nächste Auffangzone für Kursrücksetzer.  Erst mit Bruch der Aufwärtstrendlinie bei 6.275 entstehen kleine Signale für die Bären, dann können die Vorwochentiefs nochmals getestet werden.

Nasdaq-100® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 26.10.2017 – 08.12.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar.  Quelle: Guidants.com

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.12.2012 – 08.12.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HW8L76 5,32 5.740 10,21 29.03.2018
NASDAQ-100® Index HW8L7L 2,92 6.020 18,66 29.03.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.12.2017; 14:51 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HW8LA4 5,25 6.980 10,23 29.03.2018
NASDAQ-100® Index HW8L9R 3,09 6.720 17,33 29.03.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.12.2017; 14:55 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de
CUSTOM MESSAGE GOES HERE

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 wieder im Zeichen der Bullen erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%