Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.

HypoVereinsbank

MarktgeschehenTagesausblick für 22.08.: DAX vor Trump-Rede wieder unter Druck

Politische Unsicherheiten haben die Stimmung am deutschen Aktienmarkt auch zu Beginn der neuen Woche belastet. Das politische Chaos im Weißen Haus unter Donald Trump drückt weiter auf die Kurse, auch wenn der am ­Freitag verkündete Abschied von Steve Bannon als Trumps Strategiechef überwiegend begrüßt wurde. In einer Rede an die Nation will Trump in der Nacht eine neue Afghanistan-Strategie vorstellen. Unterdessen ist auch der Nordkorea-Konflikt wieder in den Vordergrund gerückt, nachdem ein gemeinsames Militärmanöver der USA und Südkorea mit 70.000 Soldaten begonnen hat.

Unter den Einzelwerten am deutschen Aktienmarkt können die Aktien der Datagroup nach guten Quartalszahlen deutlich zulegen. Auch mit den Aktien von Stada geht es weiter aufwärts. Nachdem die für die Mehrheitsübernahme durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven vorgegebene Mindestschwelle errreicht wurde, soll nun der Umbau des Unternehmens vorangestrieben werden.

Unternehmen im Fokus

Quartalszahlen werden am Dienstag unter anderem zooplus und Mevis Medical Solutions veröffentlichen.

Wichtige Termine

Auf makroökonomischer Ebene könnten diese Termine spannend werden.

  • 11:00    Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen August
  • 11:00    Eurozone: ZEW-Konjunkturerwartungen August
  • 15:00    USA: FHFA-Hauspreisindex Juni
  • 15:00    China: Index der Frühindikatoren Juli
  • 16:00    USA: Richmond Fed Manufacturing Index August

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 12.090/12.135/12.200/12.265/12.300/12.340

Unterstützungsmarken: 12.050/12.014/11.940/11.850

Der DAX® erwischte einen rabenschwarzen Wochenstart. Die Erholung aus der Vorwoche ist schon wieder nahezu verpufft. Der Index fiel am Montag unter die Unterstützung bei 12.090 Punkten und aktivierte damit ein Verkaufssignal. Nur eine schnelle Rückkehr am Dienstag über diesen Widerstand würde den Index vor stärkeren Abgaben bewahren. In diesem Fall könnte der DAX®  sich bis auf 12.135 Punkte, eventuell sogar bis auf 12.200 Punkte, erholen.

Fällt der Index dagegen unter 12.014 Punkte, dürfte die Abwärtsdynamik zunehmen. Unter 11.940 Punkten wäre der Abwärtstrend im 4-Stunden-Chart einmal mehr bestätigt mit den nächsten Zielen bei 11.850 und 11.800 Punkten. Für eine abgeschlossene Bodenbildung benötigt der DAX® Kurse über 11.340 Punkten.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

     
Betrachtungszeitraum: 24.07.2017 – 21.08.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: guidants.com

DAX® in Punkten; Monatschart (1 Kerze = 1 Monat)

 
Betrachtungszeitraum: 01.08.2012 – 21.08.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: guidants.com

Investmentmöglichkeiten

Faktorzertifikat (long) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
LevDAX® x3 (TR) Index HW03DL 44,95 3,00 Open End
LevDAX® x8 (TR) Index HU94Q1 53,59 8,00 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.08.2017; 17:26 Uhr

Faktorzertifikat (short) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
ShortDAX® x3 (TR) Index HW03DS 34,37 3,00 Open End
ShortDAX® x8 (TR) Index HU94Q8 26,29 8,00 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.08.2017; 17:28 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Faktorzertifikate finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 22.08.: DAX vor Trump-Rede wieder unter Druck erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%