Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich.

J.P.Morgan Asset Management

MarktgeschehenEine Abflachung der Renditekurve sollte in naher Zukunft kein Problem für Aktien darstellen

Marktkommentar

Eine Abflachung der Renditekurve sollte in naher Zukunft kein Problem für Aktien darstellen

In letzter Zeit haben Anleger über die Auswirkungen einer Abflachung der US-Renditekurve auf den Markt nachgedacht. Während eine inverse Zinsstrukturkurve historisch signalisiert hat, dass sich der S&P 500 Index seinem Höhepunkt nähert, sollte eine flacher werdende Zinsstrukturkurve, definiert als eine Abnahme des Rendite-Abstands zwischen US-Staatsanleihenrenditen mit 2 und 10 Jahren Laufzeit, keinen Anlass zur Besorgnis geben.

Jetzt den Weekly Brief lesen!

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Market Insights! Aktuelle Einblicke in die Kapitalmärkte und wertvolle Analysen des wirtschaftlichen Umfelds.

 

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%