Produktinfos

Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich

Gold - Aufatmen über 1500 USD?

Vontobel
Gold - Aufatmen über 1500 USD?

Gold bewegt sich zuletzt knapp unter der Marke von 1500 USD/Unze seitwärts. Dieser Preis wird von Analysten von Barclays Capital als Schwelle angesehen. Bei Preisen über 1500 USD/Unze könnten die Mittelabflüsse aus börsennotierten Gold-Fonds abebben, was dem Preis zusätzlichen Schub auf der Oberseite verleihen könnte.

Die Mittelabflüsse aus Gold-Fonds, die an der Börse notiert sind und mit Barren besichert werden, erreichten im April ein nie da gewesenes Ausmaß, da Investoren im Zuge der rasanten Korrektur von rund 1600 auf rund 1300 USD/Unze die Reißleine zogen oder Mittel in den Aktienmarkt umschichteten. Während Investoren börsennotierte Gold-Fonds, die den Goldpreis nachbilden, verkauften stürzten sie sich auf Goldmünzen. "Obwohl Mittelabflüsse aus börsennotierten Investmentprodukten die Preise belasten, blieb die Münznachfrage bei verschiedenen Prägeanstalten im April auf einem hohen Niveau", schreibt Barclays.

So habe die amerikanische Münzprägeanstalt US Mint im April 209.500 Unzen Gold verkauft, das sei der höchste Wert seit Dezember des Jahres 2009. "Die Nachfrage im Gold-Einzelhandel stemmt sich gegen den Trend an den Börsen", stellen die Barclays-Analysten fest. Aus börsennotierten Produkten seien weltweit seit Jahresbeginn 353 Tonnen Gold abgeflossen. Das sei mehr als in diese Produkte im Gesamtjahr 2012 geflossen sei (279 Tonnen). Allerdings sei die "Wahrscheinlichkeit weiterer Abflüsse geringer, sollten sich die Preise über 1500 USD/Unze erholen", schreibt Barclays.

Die technische Sichtweise der Analysten lässt allerdings einen Anstieg über diese Marke eher unwahrscheinlich erscheinen. So bestehe bei 1522 USD/Unze ein "stärkerer Widerstand", sodass die Analysten ein "stärkeres Abwärtsrisiko" sehen. Kurzfristig sei die Wahrscheinlichkeit fallender Preise bis zu den "Tiefs der Handelsspanne bei 1439 USD/Unze" wahrscheinlich.

Anleger sollten in jedem Fall beachten, dass wie aus den oben stehenden Ausführungen deutlich wird, die Entwicklung der Edelmetallpreise von einer Vielzahl wirtschaftlicher und politischer Faktoren abhängig ist, die bei der Bildung einer Markterwartung berücksichtigt werden sollten. Es ist jederzeit möglich, dass sich der Markt anders entwickelt als es ein Anleger erwartet und deshalb Verluste eintreten. Auch sind vergangene Wertentwicklungen kein Indikator für die Zukunft.


Index-Zertifikat auf JPMCCI COMEX Gold Total Return Index
Basiswert JPMorgan Commodity Curve - COMEX Gold Total Return Index
WKN / ISIN VT1FCF / DE000VT1FCF3
Anfängliche Management Gebühr 1,00% p.a.
Laufzeit Open End
Quanto Nein
zum Produkt auf vontobel-zertifikate.de

Mini Future Long auf Gold (Troy Ounce)
Basiswert Gold (Troy Ounce)
WKN / ISIN VT8TJC / DE000VT8TJC1
Laufzeit Open End
Typ Long
Basispreis / Stop-Loss-Barriere* 1.143,46 USD / 1.159,79 USD
Hebel* 4,60
Abstand zur Stop-Loss-Barriere* 20,61%
zum Produkt auf vontobel-zertifikate.de

Mini Future Short auf Gold (Troy Ounce)
Basiswert Gold (Troy Ounce)
WKN / ISIN VT6TAQ / DE000VT6TAQ4
Laufzeit Open End
Typ Short
Basispreis / Stop-Loss-Barriere* 1.752,14 USD / 1.726,58 USD
Hebel* 5,00
Abstand zur Stop-Loss-Barriere* 18,19%
zum Produkt auf vontobel-zertifikate.de
*Stand: 07.05.2013

Bitte beachten Sie, dass bei einer Investition in diese Produkte keine laufenden Erträge anfallen. Die Produkte sind nicht kapitalgeschützt, im ungünstigsten Fall ist ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich. Bei Zahlungsunfähigkeit der Emittentin bzw. der Garantin droht dem Anleger ein Geldverlust. Darüber hinaus ist der Anleger bei Nicht-Quanto Produkten einem Währungsrisiko ausgesetzt. Bei Mini-Futures handelt es sich ferner um besonders risikoreiche Instrumente der Geldanlage.


Die Termsheets zu den Produkten stehen für Sie zum Download auf www.vontobel-zertifikate.de bereit.


Alle unsere Neuemissionen finden Sie unter:
www.vontobel-zertifikate.de


Die von Vontobel emittierten Zertifikate, Aktienanleihen und Hebelprodukte können Sie von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr außerbörslich handeln und börslich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Rohstoff-Kolumne kostenlos abonnieren
Abonnieren Sie diese Rohstoff-Kolumne als Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Investment-Ideen aus der Welt der Rohstoffe.

Vontobel Mediathek
Telefon: 00800 93 00 93 00 (gratis)
Telefax: +49 69 69 59 96-290
zertifikate@vontobel.de

www.vontobel-zertifikate.de
www.vontobel.com
Hinweis:
Diese Produktwerbung ist keine Finanzanalyse i.S.d. § 34b WpHG und genügt daher auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die jeweiligen endgültigen Angebotsbedingungen, die beim Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstrasse 24, 60323 Frankfurt am Main, kostenlos erhältlich bzw. im Internet unter www.vontobel-zertifikate.de zum Download verfügbar sind. Anleger werden gebeten, die bestehenden Verkaufsbeschränkungen zu beachten. Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in derivative Finanzinstrumente erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen über Vermögensanlagen in Wertpapieren", welche Ihr Anlageberater Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung stellt. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot und dem Verkauf der derivativen Finanzinstrumente können Gesellschaften der Vontobel-Gruppe direkt oder indirekt Provisionen in unterschiedlicher Höhe an Dritte (z.B. Anlageberater) zahlen. Solche Provisionen sind im Finanzinstrumentspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrer Vertriebsstelle. Ohne Genehmigung darf diese Produktwerbung nicht vervielfältigt bzw. weiterverbreitet werden.

Impressum:
Bank Vontobel Europe AG
Niederlassung Frankfurt am Main
Bockenheimer Landstrasse 24
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 69 59 96-200
Fax: +49 (0)69 69 59 96-290
E-mail: zertifikate@vontobel.de
Gesellschaftssitz:
Bank Vontobel Europe AG
Alter Hof 5
DE-80331 München
Aufsichtsrat: Dr. Martin Sieg Castagnola (Vorsitz)
Vorstand: Dr. Bernhard Heye (Sprecher), Alois K. Ebner, Dr. Wolfgang Gerhardt, Andreas Heinrichs
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht München unter HRB 133419
USt.-IdNr. DE 264 319 108
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Sektor Bankenaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Sektor Wertpapieraufsicht/Asset-Management
Marie-Curie-Str. 24 - 28
60439 Frankfurt am Main

Kontaktdaten Bank Vontobel Europe AG

Niederlassung Frankfurt am Main
StraßeBockenheimer Landstraße 24
OrtD-60323 Frankfurt am Main
Homepagezertifikate.vontobel.com
E-Mailzertifikate@vontobel.de
Telefon00800 93 00 93 00 (kostenlos)
Fax+49 (0)69 69 59 96-290