Marktgeschehen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Emittent verantwortlich
  • Europa-Check: Aktienboom hat Zenit überschritten

    Aktieninvestoren haben sich das letzte Quartal des Jahres sicherlich weniger volatil und vor allem nicht so verlustträchtig vorgestellt. Nun sind jedoch Dividendentitel diesund jenseits des Atlantiks in einen Abwärtssog geraten, der so von vielen Marktbeobachtern noch im Sommer nicht für möglich gehalten worden war.  21.10.14

  • DAX-Check: Im Schwitzkasten der Notenbanken

    Würde man allein die Schlusskurse des DAX zwischen den vergangenen beiden Wochenenden betrachten, könnte man meinen, es sei gar nicht viel passiert.  20.10.14

  • Markt-Check: Märkte schauen auf Geldpolitik und Krisen

    Unterschiedlicher könnte die Geldpolitik in den USA und der Eurozone derzeit kaum sein. Die US-Notenbank (Fed) hat ihre außergewöhnlichen Maßnahmen zur Lockerung der Geldpolitik beinahe vollends zurückgefahren.  17.10.14

  • Themen-Check: Schnelle Gewinne mit IPOs?

    "Zalando-Aktie zum Börsendebüt klar über Ausgabepreis" oder "Europas IPO-Markt brummt" - solche Schlagzeilen mögen sogar abgebrühte Börsianer mit jahrzehntelanger Erfahrung beeindruckt haben.  16.10.14

  • Daten-Check: Zahlen, Daten und Fakten im Überblick - Ausgabe Oktober 2014

    Frühindikatoren trüben sich in Deutschland ein und auch im Euroraum fehlen Hinweise auf eine Belebung  15.10.14

  • Europa-Check: EZB-Strategie spaltet

    Wenn die globalen Aktienmärkte in diesem Tempo ihren Sinkflug fortsetzen, werden die Hilferufe nach Unterstützung durch Notenbank und Politik wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen. In der vergangenen Woche gab es kaum ein anderes Thema als die Diskussion über die von der Europäischen Zentralbank in Aussicht gestellten quantitativen Lockerungsmaßnahmen.  14.10.14

  • DAX-Check: Schwacher Euro, schwacher DAX

    Für Börsianer, die immer noch auf steigende Kurse setzen, ist auch die dritte Woche in Folge ausgesprochen unerfreulich verlaufen.  13.10.14

  • Chart-Check: EUR/USD - Erste Lichtblicke?

    Anfang Mai prägte der Euro eine Spitze bei 1,4000 USD aus, seitdem geben die Kurse kontinuierlich nach.  10.10.14

  • Europa-Check: Niedrigzinskalkulationen

    Nurmehr ein zwanzigstel Prozent: Mit diesem Wert kommen die Euroland-Leitzinsen dem Nullpunkt gefährlich nahe, was Sparer nicht gerade zum Jubeln veranlasst.  07.10.14

  • DAX-Check: Zu hohe Erwartungen an die EZB

    Eine zweite unerfreuliche Börsenwoche in Folge ist für die Daxianer zu Ende gegangen. Offen bleibt jedoch, ob der Tag der Deutschen Einheit, an dem die Börse hierzulande geschlossen blieb, nicht ein versöhnlicheres Bild geboten hätte.  06.10.14

WGZ BANK AG

StraßeLudwig-Erhard-Allee 20
OrtD-40227 Düsseldorf
Telefon+49 (211) 778-1334
Internetwww.wgz-zertifikate.de
E-Mailzertifikate@wgzbank.de