Manager des Jahres - Die Nominierten
Wenn aus einer Amtszeit eine Ära wird

Wie Martin Winterkorn sind noch vier weitere Manager auf bestem Weg aus ihrer Amtszeit eine Ära zu machen. Eine Übersicht über die vier Nominierten.
  • 0

Norbert Reithofer

Der BMW-Chef ist dieses Jahr voll im Soll. Die Münchener stehen mit einem Rekordabsatz von mehr als 1,6 Millionen Autos vor dem besten Jahr ihrer Firmengeschichte. Dass BMW zudem die höchsten Gewinne der Branche einfährt, ist das Verdienst Norbert Reithofers, der den Konzern seit 2007 auf Profitabilität getrimmt hat.

Im Jahr 2011 stellte sich BMW zudem mit den beiden Elektroautos I3 und i8 für die Zukunft auf. Mit Peugeot und Toyota hat Reithofer überdies zwei wichtige Partner für neue Antriebe gefunden. Aus der Amtszeit Reithofer wird eine Ära: Sein Vertrag wurde bis 2016 verlängert.

Kommentare zu " Manager des Jahres - Die Nominierten: Wenn aus einer Amtszeit eine Ära wird"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%