China auf dem Vormarsch
MBA-Programme wieder gefragt

Nach einem Rückgang in den letzten Jahren zeigen chinesische Studenten erstmals wieder ein stärkeres Interesse an ausländischen MBA-Programmen, berichtet das China Internet Information Center (CIIC) in Hinblick auf die World-MBA-Tour 2005, die am 15. September in Shanghai Station macht.

Die Zahl chinesischer Studenten, die an internationalen MBA-Aufnahmetests teilgenommen haben, belaufe sich für die ersten sieben Monate 2005 auf insgesamt 4200. Dies entspreche in etwa der Anzahl für den gesamten Vorjahreszeitraum, heißt es seitens des US-amerikanischen Rates für Graduiertenverwaltung und -zulassung, der die Aufnahmetests der weltbesten Universitäten verwaltet. 2001 erreichte die Zahl chinesischer Studenten, die an einem Aufnahmetest teilnahmen, mit knapp 16.000 ein Rekordhoch. Doch eine steigende Arbeitslosigkeit, der Konjunkturrückgang in einigen Teilen der Erde und die Verschärfung der US-Visapolitik führten in den Folgejahren zu einem drastischen Bewerberrückgang.

Yong Wei, Senior Trainer bei BeBeyond.com, einem internationalen Programm für MBA-Bewerber und Partner der MBA-Tour, glaubt, dass das neue Interesse eng verbunden ist mit dem Aufschwung der Weltwirtschaft. „Der derzeit in China stattfindende Expansionskurs lässt Investmentbanken, Consultingfirmen und internationale Konzerne, nach High-Potentials mit MBA-Abschluss einer renommierten Business School Ausschau halten“, sagt Yong.

Darüber hinaus führen auch Bezuschussungen seitens der Business Schools zu einem Bewerberanstieg: Die Johnson School at Cornell University beispielsweise hat in diesem Jahr einen Fonds in Höhe von 1,5 Millionen US-Dollar für MBA-Studenten eingerichtet, mit dem insbesondere Studenten aus Ländern wie China und Indien unterstützt werden sollen. Ähnliche Stipendien werden auch an den beiden weltbesten Business Schools Harvard und Wharton vergeben.

Info: www.china.org.cn/german/194995.htm
Zur World MBA Tour: www.handelsblatt.com/mba-tour

Mit unserem MBA-Newsletter erhalten Sie aktuelle Meldungen aus den Business Schools 14-täglich per E-Mail. Natürlich kostenlos! >> zur Anmeldung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%