Corporate Recruiters Survey
Beste Jobaussichten für MBA-Absolventen

Die beruflichen Aussichten für MBA-Absolventen sind so gut wie seit fünf Jahren nicht mehr und werden sich im Laufe des Jahres weiter verbessern, sagt der jüngst vom Graduate Management Admission Council (GMAC) veröffentlichte „Corporate Recruiters Survey“.

Die verbesserte Job-Situation resultiere vor allem aus dem gesteigerten Vertrauen in die Wirtschaft. Dieses sei seit 2001/02 – als der Corporate Recruiters Survey zum ersten Mal durchgeführt wurde – bis heute kontinuierlich gewachsen: Während vor fünf Jahren 99 Prozent der befragten Unternehmen die Wirtschaft als schwach bezeichneten, sind es in der aktuellen Umfrage nur 55 Prozent.

Das Gutachten stellt weiterhin die große Bedeutung der Internships hervor: Fast ein Drittel aller MBA-Absolventen fand 2004 eine feste Stelle in dem Unternehmen, in dem sie als Sommer-Praktikant gearbeitet haben.

Mit unserem MBA-Newsletter erhalten Sie aktuelle Meldungen aus den Business Schools 14-täglich per E-Mail. Natürlich kostenlos! >> zur Anmeldung

Die bessere wirtschaftliche Lage spiegelt sich auch im Einkommen der Absolventen wider: Das durchschnittliche Jahreseinkommen nach einem MBA-Abschluss beträgt 2005 nach Schätzung der GMAC 78.040 Dollar – im Jahr 2001/02 lag es noch bei 72.021 Dollar.

Weitere Ergebnisse der Studie: www.gmac.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%