FH Osnabrück
Neuer Nonprofit-Master

Zum Wintersemester startet an der FH Osnabrück das neue Masterprogramm "Management in Nonprofit-Organisationen", das mit dem "Master of Arts" abschließt. Ziel des Studiums ist es, Führungskräften von sozialen Einrichtungen, Vereinen und Stiftungen Qualifikationen und Management-Kenntnisse zu vermitteln.

Studieninhalte sind die Analyse der institutionellen Besonderheiten im Bereich Politik, Kirche, Sozialwesen, Kultur und Bildung in Kombination mit Grundlagen der BWL, Rechts- und Sozialwissenschaften. Die theoretischen Grundlagen des viersemestrigen Studiums werden in Fallstudien und Praxisprojekten erweitert und vertieft.

Zulassungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli, Vorlesungsbeginn ist voraussichtlich der 20. September.

Weitere Infos: www.wiso.fh-osnabrueck.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%