Graduate Management Admissions Council
Weniger MBA-Interessenten weltweit

Deutlich rückläufig ist die Zahl der Kandidaten, die sich gegenwärtig für die Aufnahme in ein MBA-Programm bewerben. Das geht aus den jüngsten Zahlen des Graduate Management Admissions Council hervor, der den Standardaufnahmetest GMAT organisiert.

Danach hatten bis zum 31. Juli 2004 weltweit 114 848 Personen den GMAT abgelegt, 6,98 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. In den USA ging die Zahl der Testteilnehmer um 4,45 Prozent zurück, außerhalb des MBA-Stammlandes sogar um 12,21 Prozent.

Hintergrund der Entwicklung scheint ein rückläufiges Interesse an einem MBA-Studium in den USA bei Chinesen und Japanern zu sein. Für Europa sind die Zahlen stabil.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%