HHL - Leipzig Graduate School of Management
Workshop zur Zukunft der Unternehmensführung

Wie führt man in Zeiten der Globalisierung erfolgreich seine Mitarbeiter? Was zeichnet eine Führungskraft von morgen aus? Diese Fragen beantwortet der zweitägige Leadership Workshop am 4./5. Mai an der HHL - Leipzig Graduate School of Management.

Die Referenten Menno Harms (ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Hewlett Packard), Jack Artman (Infineon) und Prof. Richard Mancke (Akademischer Direktor MBA Programm und Professor für Leadership und Public Policy an der HHL) werden mit den Teilnehmern über das Thema "Leadership" diskutieren. Der Workshop in Leipzig ist Teil der Vorlesungsreihe "Leadership, Business, Society and Ethics", die jährlich an der HHL stattfindet.

An dem kostenlosen Workshop kann jeder Studieninteressent teilnehmen, der sich mit einem kurzen Anschreiben, einem Lebenslauf und einer Kopie des Uni-Abschlusszeugnisses bewirbt. Da die Plätze limitiert sind, können Anmeldungen nur bis zum 20. April angenommen werden.

Der Workshop findet auf dem Campus der HHL - Leipzig Graduate School of Management, in der Jahnallee 59, 04109 Leipzig statt.

Anmeldung und weitere Informationen: dorothee.fleischer@hhl.de.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%