INSEAD/Wharton
Transatlantisches Marketing-Know-how

Von dem Know-how gleich zweier der besten Business Schools diesseits und jenseits des Atlantiks können die Teilnehmer eines Marketing-Fortbildungsprogramms profitieren, das INSEAD (Fontainebleau) und Wharton (Philadelphia) gemeinsam anbieten.

Unter dem Titel „Leading the Effecitive Sales Force (LESF) versprechen die Programmleiter Professor Erin Anderson (INSEAD) und Professor Leonard Lodish (Wharton) eine Optimierung der Effizienz von Verkaufs- und Marketing-Teams. Zielgruppe sind insbesondere Marketing Director und Commercial Director, aber auch General Manager, Managing Director und Business Development Manager.

Das 5-Tages-Programm wird vom 5.-9. Juni 2006 in Fontaineblau angeboten (6950 US-Dollar) , danach auch in San Francisco, Philadelphia und Singapur.

Programminformationen finden sich im Internet unter www.insead.edu.
Weiter führende Auskünfte gibt Liz Ciccarella, INSEAD, E-mail: liz.ciccarella@insead.edu; Tel.: +33 1 60 72 40 30.

Auf Anfrage schickt Liz Ciccarella auch den Artikel „How right should the customer be?“ (Erin Anderson) über den Spagat von Vertriebsleuten zwischen Wünschen der Kunden und denen der eigenen Firma zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%