Leipzig Graduate School of Management
Thomas Fischer neuer Präsident der HHL

Dr. Thomas Fischer, Vorsitzender des Vorstandes der WestLB, hat die Nachfolge des verstorbenen Dr. Friedel Neuber als Präsident der HHL – Leipzig Graduate School of Management -angetreten.

Das Präsidentenamt ist ehrenamtlich und berechtigt zur Teilnahme an den Sitzungen des Aufsichtsrates und der Geschäftsführung der HHL. Als Präsident ist Fischer zudem Vorsitzender des Kuratoriums der HHL und repräsentiert die Hochschule nach außen.

Fischer ist seit mehr als 20 Jahren in führenden Positionen des Bankwesens tätig. Bis 2002 war er Mitglied des Vorstandes bei der Deutschen Bank AG. Derzeit ist der 57-Jährige unter anderem Vorsitzender des Aufsichtsrates bei der RWE AG, Präsident des Bundesverbands Öffentlicher Banken (VÖB) sowie Mitglied des Aufsichtsrates bei der Hapag-Lloyd AG. Die WestLB AG ist eine der Hauptsponsoren der HHL und seit langem der Hochschule eng verbunden, insbesondere durch die Finanzierung des Lehrstuhls für Finanzmanagement und Banken.

Info: www.hhl.de

Mit unserem MBA-Newsletter erhalten Sie aktuelle Meldungen aus den Business Schools 14-täglich per E-Mail. Natürlich kostenlos! >> zur Anmeldung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%