London Business School
UBS finanziert Management Innovation Lab

Die Schweizer Großbank UBS finanziert künftig das Management Innovation Lab (MLab) an der London Business School (LBS).

Das von dem Management-Guru Gary Hamel zusammen mit LBS-Professor Julian Birkinshaw begründete Institut versteht sich als Ideenschmiede, wo die „best practice von morgen schon heute erdacht wird“ und als ein Ort, wo „progressive Unternehmen und Managementforscher direkt zusammen arbeiten“.

Der Anspruch des MLab ist hoch, geht es doch um „Management-Innovationen“ wie das von General Electric erfundene „Six Sigma“-Qualitätsmanagement oder die „Balanced Scorecards“ von Kaplan/Norton.

Für den Herbst kündigt Hamel auch ein neues Buch mit dem Titel „The Future of Management“ (Harvard Business School Press) an. Auch das MLab verfügt mit „Labnotes“ bereits über eine eigene Publikation.

www.managementinnovationlab.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%