Manchester Business School
Zeit der Veränderungen

Neuer Direktor der Manchester Business School (MBS) ist Professor John Arnold. Seine Ernennung fällt in eine Zeit, in der bedeutsame Veränderungen an der MBS stattfinden. Dieses Jahr im Oktober nämlich fusioniert die Schule mit dem Institute of Innovation Research (IoIR), der Victoria University of Manchester's School of Accounting and Finance und UMIST's Manchester School of Management. Die neue Organisation wird den Namen Manchester Business School beibehalten.

Mit etwa 2000 Studenten und 190 Dozenten wird die neue Schule, die am 1. Oktober 2004 ihre Pforten öffnet, die größte Business School Großbritanniens sein. Ebenso sollen mehr als 3500 Studenten weltweit durch Fernunterricht und externe Programme gefördert werden, insbesondere auch durch spezielle MBA-Kurse.

Die neue Schule können Interessenten am Tag der Offenen Tür, 14. August 2004, ab 10 Uhr besichtigen und sich vor Ort in Gesprächen mit Lehrern und Studenten über alle MBA-Programme informieren. Anmeldungen nimmt Louise Gardiner per Email (louise.gardiner@mbs.ac.uk) oder telefonisch unter + 44 (0)161 275 6414 entgegen.

Weitere Informationen unter: www.mbs.ac.uk

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%