Mannheim Business School
Vier Vollstipendien

Mit vier neuen Vollstipendien sowie einer Reihe von Teilstipendien fördert die Mannheim Business School ab sofort exzellente Teilnehmer ihres zwölfmonatigen Vollzeit-Programms "The European MBA".

Jeweils einem Studierenden aus Asien, Lateinamerika, Osteuropa sowie Deutschland wird für den im September 2007 startenden sechsten Jahrgang des Management-Studiengangs die Gebühr in Höhe von 21 800 Euro komplett erlassen. Insgesamt steht ein Betrag von 100 000 Euro zur Verfügung.

Ab sofort besteht außerdem für hervorragende Studierende die Möglichkeit, eine ihrer zwei dreimonatigen Auslandsstationen an einer renommierten Business School außerhalb Europas zu absolvieren. Zur Auswahl stehen die Queen's School of Business im kanadischen Kingston, Thunderbird - The Garvin School of International Management in Glendale im US-Bundesstaat Arizona, die CEIBS (China Europe International Business School) in der chinesischen Wirtschaftsmetropole Shanghai sowie das Indian Institute of Technology im indischen Madras (IIM).

Die Mannheim Business School informiert am 24. Februar ab 11 Uhr über den European MBA. Anmeldung: info@mba-mannheim.com

Bewerbungsschluss für die Stipendien ist der 19. März.

Weitere Infos: www.mannheim-business-school.com; www.europeanmba.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%