Master of Public Policy
Hertie School of Governance geht an den Start

Einen zweijährigen, englischsprachigen Aufbaustudiengang Master of Public Policy (MPP) wird die Hertie School of Governance in Berlin anbieten.

Die neu gegründete, private Hochschule ist über einen Kooperationsvertrag mit der European School of Management and Technology (ESMT) verbunden, mit der sie auch das ehemalige Staatsratsgebäude an prominenter Stelle teilt.

Der Aufbaustudiengang für Absolventen (Bachelor oder Master) insbesondere der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, der von September 2005 bis Mai 2007 läuft, soll für Aufgaben in Verwaltung, Politik, Parteien, internationale Organisationen etc. fit machen. Für den ersten Jahrgang wird mit etwa 30 Studierenden gerechnet, ein Drittel davon aus dem Ausland. Ein Portrait der Hochschulgründung finden Sie auch in der November-Ausgabe des Handelsblatt-Magazins Junge Karriere.

www.hertie-school.org

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%