Neue GMAC-Studie
Bessere Jobaussichten für MBAs

Unternehmen wollen in diesem Jahr 18 Prozent mehr MBA-Absolventen als 2005 anstellen - so die positive Bilanz der diesjährigen Studie des Graduate Management Admission Council (GMAC). "Wohin man auch blickt, der Markt für MBA-Absloventen ist wieder zurück", sagt David A. Wilson, Präsident und Geschäftsführer des GMAC.

Recruiter zeigen sich in diesem Jahr am optimistischsten seit 2002, als die GMAC zum ersten Mal ihre jährliche Befragung durchführte. An den MBA-Absolventen schätzen die Unternehmen besonders Soft Skills wie Führungsstärke und Teamgeist.

Infolge der besseren Marktlage für MBAs sei das Einstiegsgehalt der Absolventen im Vergleich zum vergangenen Jahr um 4,2 Prozent auf 92 000 Dollar gestiegen (2005: 88 626 Dollar). Dementsprechend steigen auch die Zahlen der MBA-Bewerber wieder - abzulesen etwa an der Zahl derer, die den obligatorischen GMAT ablegen: Diese ist in den ersten fünf Monaten dieses Jahres um 3,9 Prozent angestiegen.

Info: www.gmac.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%